Glückliche Patientin bei der Nachkontrolle ihrer Nasen OP bei Dr. Peter Neumann

Der Blick in den Spiegel wurde für mich unerträglich. Diese Nase ruiniert mein ganzes Gesicht, doch dann hatte ich einen Entschluss gefasst...

Nasenkorrektur München - Endlich fühlte ich mich wieder schön

Die Nasenkorrektur gehört zweifelsohne zu den beliebtesten Eingriffen der Plastischen Chirurgie, bei denen man von Glück reden kann, dass es sie gibt. Die Nase ist in erster Linie ein wesentlicher Bestandteil unserer Atmung und eine funktionelle Störung kann sehr unangenehm werden. Doch ebenfalls nicht zu unterschätzen ist der ästhetische Faktor der Nase. Durch ihre prominente Platzierung im Gesicht entscheidet sie maßgeblich über die Wirkung des Gesamteindrucks.

Was ist eine Nasenkorrektur / Nasen OP?

Der chirurgische Eingriff der Nasenkorrektur, auch Rhinoplastik genannt, hat die Aufgabe, Fehlstellungen oder Formveränderungen der Nase in Hinsicht auf Funktion und Ästhetik zu beheben. Dabei kommen individuell angepasste Nasen OP-Techniken zum Einsatz. Die Nasenkorrektur bei uns in München ist generell ein sehr individueller Eingriff, der präzise geplant werden muss. Die Nase sollte nicht nur Ihren Wünschen entsprechen, sondern auch perfekt im Verhältnis zu Ihren übrigen Gesichtszügen stehen, so Dr. Peter Neumann.

Wann ist eine Nasenkorrektur sinnvoll?

Eine Nasenkorrektur ist unverzichtbar, wenn die Funktion der Nasenatmung eingeschränkt ist. Dies kann beispielsweise durch eine schiefe Nasenscheidenwand der Fall sein. Doch auch ästhetische Wünsche können erfüllt werden: Wer unter einer großen oder schiefen Nase leidet oder sich über einen Nasenhöcker ärgert, findet in der Nasenkorrektur eine sinnvolle Lösung. Die Nasenkorrektur bei uns in München kommt auch häufig nach Sportverletzungen oder Unfällen zum Einsatz.

Warum sind ästhetische Nasenkorrekturen für betroffene Patienten so ein "Life Changer"?

Ihre Vorteile zur Nasenkorrektur in München

Beratungsgespräch für eine Schönheitsbehandlung bei Dr. Peter Neumann

Dr. med. Peter Neumann ist Ihr Facharzt und Spezialist im Bereich der Nasenkorrektur. Er hat auf diesem Fachgebiet weit über 20 Jahre Erfahrung und gehört mit über 800 durchgeführten Nasenkorrekturen zu den Experten in München.

Vorher Nachher Bild einer durchgeführten Nasenkorrektur

Seine Leidenschaft ist die Präzession und die Genauigkeit in der Nasen OP. Er ist mit den neuesten OP Methoden vertraut und begeistert seine Patienten mit sehr schönen Ergebnissen. Dr. Peter Neumann verfügt über viele gute Bewertungen von zufriedenen Patienten auf Jameda.

Praxisklinik für Plastische und Ästhetische Chirurgie München

Die Nasen OP wird von Dr. Peter Neumann in der eigenen Praxisklinik von aesthetic and soul in München und im darin eigenen OP-Saal durchgeführt. Lesen Sie mehr zu den Vorteilen einer eigenen Praxisklinik gegenüber einer Belegklinik. HIER

Welche Ergebnisse können mit einer Nasenkorrektur erreicht werden?

In Hinsicht auf die chirurgischen Möglichkeiten kann nahezu jedes gewünschte Ergebnis erreicht werden. Jedoch ist es gerade bei der Nase enorm wichtig, mit einem spezialisierten Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie den eigenen Wunsch mit dem abzugleichen, was für die Gesamtwirkung Ihres Gesichts sinnvoll ist. Dies wiederum kann ich als erfahrener und auf die Nasenkorrektur spezialisierter Facharzt in München sehr gut beurteilen, genauso wie die für Ihre Traumnase idealste Nasen OP-Methode.

Was sind die Gründe für eine Nasenkorrektur / Nasen OP?

Ästhetische Gründe Die Gründe für eine Nasenkorrektur liegen sehr oft im ästhetischen Bereich. Gerade Menschen mit einer zu großen Nasen oder mit sehr unschönen Nasenhöckern kommen oft in unsere Praxis, so Dr. Peter Neumann. Meine Patienten wünschen sich vor allem die Harmonisierung des Gesamtbildes ihres Gesichtes und die Korrektur von den bestehenden Disharmonien, welche mit einer Nasenoperation möglich sind.

Medizinische Gründe Aber auch Menschen mit einem medizinischen Anliegen kommen zu mir ins Beratungsgespräch. Hier liegen oft Funktionsstörungen der Nase vor, wie z.B. eine schlechte Nasenatmung, Veränderungen des Nasenknorpels oder auch ein knöchernes Nasengerüst bzw. eine schiefe Nasenscheidewand. Ganz häufig leiden diese Patienten unter einer gestörten Nasenatmung, einer vermehrten Nasensekretion oder auch einer Störung des Riechsinnes. Durch eine Nasenkorrektur bei uns in München erreicht man eine Verbesserung der Funktionalität.

Was passiert bei einer Nasen OP München?

Der Eingriff der Nasen OP kann von einer kleinen Korrektur, welche lediglich durch die Nasenlöcher hindurch durchgeführt wird, bis hin zu einer umfangreicheren Nasenoperation mit kleinem Schnitt am Nasensteg reichen. Dies kommt ganz darauf an, wie Ihre Nase aufgebaut ist und welche Form sie am Ende haben soll. Auch inwieweit das Knochengerüst und Knorpelgewebe behandelt wird, hängt davon ab. Der operative Eingriff der Nasenkorrektur / Nasen OP in München wird grundsätzlich in Vollnarkose vorgenommen.

Glückliche Patientin nach einer Nasen OP bei Dr. Peter Neumann

Informationen zu einer Nasenkorrektur auf einen Blick

1. Ausführliche Beratung Eine gute Beratung ist bei einer geplanten Nasenkorrektur ist unerlässlich, so Dr. Peter Neumann aus München. Ich würde Ihnen auch dringend empfehlen, nur zu spezialisierten Fachärzten zu gehen, die viel Erfahrung haben im Bereich der Nasenoperationen. Die Nasenkorrektur gehört zu den Königsdisziplinen der Plastischen Chirurgie. Der Eingriff ist sehr individuell und jeder Millimeter entscheidend. Sie sollten genau wissen, welche Nasenoperation Methode angewandt wird, welche Risiken bestehen und wie Sie sich nach der Nasenoperation verhalten sollten. 2. Die Voruntersuchung Bei der Voruntersuchung wird Ihre Nase von mir innen und außen betrachtet sowie abgetastet und daraufhin eine Diagnose gestellt. Erst dann kann genau geplant werden, welche Mängel, ob funktioneller oder ästhetischer Natur, behoben werden sollen. Während der Voruntersuchung wird Ihnen auch genau erklärt, wo das Problem liegt und wie wir gemeinsam Ihr gewünschtes Ziel erreichen können. 3. Was während der OP geschieht Die Nasen OP dauert je nach Umfang 1 – 3 Stunden in unserer Praxisklinik in München. Bei leichten Korrekturen kann die „geschlossene“ Technik verwendet werden, bei der durch die Nasenlöcher operiert wird. Durch die „offene“ Technik, bei der ein kleiner Schnitt am Nasensteg gesetzt wird, können auch umfangreiche Korrekturen, beispielsweise bei einer sehr großen Nase, vorgenommen werden. Durch Veränderungen an Knochen oder Knorpel kann die Nase mit Liebe zum Detail geformt werden. 4. Nachsorgetermine und Heilungsverlauf Direkt nach der Nasen OP erhalten Sie von Dr. Peter Neumann eine Nasenschiene, welche die neue Form schützt und unterstützt. Diese müssen Sie für etwa 2 Wochen tragen und sind demnach auch nicht wirklich gesellschaftsfähig. Dann folgt der ersehnte Termin, an dem Ihnen die Nasenschiene in München abgenommen wird und Sie Ihre neue Nase zum ersten Mal sehen dürfen. Nach 3 Monaten erfolgt nochmals eine Kontrolle des Ergebnisses und ggfs. nach etwa einem Jahr nochmal eine Kontrolle des Endergebnisses.

Ihre Nasen OP bei Dr. Peter Neumann in München

Dr. med. Peter Neumann von aesthetic and soul
Meine Leistungen im Überblick
  • Ausführliche, individuelle und unverbindliche Beratung zu den Möglichkeiten einer Nasen OP durch Dr. Peter Neumann
  • Ausführliche Informationen zum Ablauf, der Heilungszeit sowie den Risiken des Eingriffs
  • Fotoanalyse der Nase, Profilplanung und Computersimulation
  • Demonstration von hunderten Vorher-Nachher Bilder meiner Patienten
  • Kurzfristige Terminfindung für Ihre Nasen OP in München
  • Die Nasen OP findet in der eigenen Praxisklinik mit eigenem OP Saal statt
  • Ambulante und stationäre Nasenoperationen sowie verschiedene Narkosemöglichkeiten

ERFAHREN SIE MEHR ÜBER DR. PETER NEUMANN Hier geht es zu seinem Lebenslauf

Das sagen unsere Patienten zu Dr. med. Peter Neumann

Note

1,2

Jameda Bewertung vom 22.07.2020
Nasenkorrektur Juni 2020

Ich bin sehr zufrieden mit der Betreuung und der Behandlung vor, während, und nach meiner Nasenkorrektur. Ich habe mich gut aufgehoben gefühlt und bin mit dem Ergebnis sehr zufrieden. Auf jeden Fall weiterzuempfehlen.

Note

1,0

Jameda Bewertung vom 13.02.2020
Nasenoperation aufgrund einer Höckernase

Herr Dr. Neumann ist ein sehr guter Arzt, der Ruhe und Kompetenz ausstrahlt. Ich habe mich bei ihm und seinem sehr netten Team sehr gut aufgehoben gefühlt und kann ihn nur weiterempfehlen!

Beratungsanfrage
loading....

Welche Methoden gibt es bei einer Nasenkorrektur bei uns in München?

Nasenkorrektur geschlossener Zugang

Die Nasenkorrektur nehme ich beim geschlossenen Zugang über die Nasenlöcher vor. Der Vorteil dieser Methode besteht darin, dass nach der Nasenkorrektur keine Narben sichtbar sind. Diesen Zugangsweg empfehle ich insbesondere dann, wenn nur kleine Korrekturen vorgenommen werden sollen.

Nasenkorrektur offener Zugang

Die Nasenkorrektur mit offenem Zugang unterscheidet sich von der OP mit geschlossenem Zugang durch einen weiteren Schnitt zwischen den Nasenlöchern, über den Nasensteg. Klarer Vorteil für mich als Chirurgen ist das größere und übersichtlichere Operationsfeld. So kann ich auch bei umfassenden Korrekturen der Nase ein schönes Ergebnis erzielen. Bereits nach wenigen Wochen ist die kleine Narbe am Nasensteg kaum noch zu sehen.

Nasenkorrektur ohne OP

Bei der Nasenkorrektur ohne OP wird die Nase mit Hyaluronsäure unterspritzt und dadurch neu modelliert. Ich verwende hierzu eine dickflüssige und hochvernetzte Hyaluronsäure mit langer Haltbarkeit. Ein kleiner Nasenhöcker kann durch den gezielten Volumenaufbau erfolgreich ausgeglichen werden und die Nase erhält eine gerade Linie.

Die Kosten und die Haltbarkeit einer Nasen OP

Die Kosten Ich kann Ihnen nicht pauschal sagen, was Ihre Nasenkorrektur in München kosten wird. Die Kosten sind häufig abhängig von der Asymmetrie der Nase, der Ausprägung der Nasenhöcker, einer eventuellen Behinderung der Atmung, einer Voroperation und natürlich auch der Länge der erforderlichen Narkose. Im ersten Beratungstermin erstelle ich Ihnen nach der Untersuchung ein Behandlungskonzept für Ihre persönliche Nasenoperation inkl. eines entsprechenden Kostenplans. Die dort genannten Kosten berücksichtigen die Narkose, das Operationsteam und eventuelle Übernachtungskosten, den Umfang der gesamten Nasenoperation sowie notwendigen Nachbehandlungen.

Die Haltbarkeit Bei einer Nasen OP wird das Stützgerüst aus Knochen und Knorpel so ummodelliert und stabilisiert, dass es auf Jahre gesehen formstabil bleiben kann. Das harmonische Gesamtergebnis nach einer Nasenkorrektur bleibt erhalten, sodass Sie noch lange Freude an Ihrer wohlgeformten, zu Ihnen passenden Nase haben werden. Eine Nasenkorrektur ist normalerweise nur einmal im Leben notwendig. Ich habe allerdings häufig Patienten, die schon eine Vor OP hatten und zu mir kommen, da Sie mit dem Ergebnis nicht zufrieden sind. Dann ist oft eine Nasennachkorrektur bei uns in München nötig.

Kostenanfrage
loading....

Beispiele für eine Nasen OP in München

Höckernase

Viele Menschen stören sich an einen Höcker auf ihrer Nase, der die Nase im Profil krumm erscheinen lässt. Dieses Problem kann bei einem leichten Höcker manchmal sogar durch die minimalinvasive Unterspritzung mit Hyaluronsäure gelöst werden. Andernfalls sorgt eine Nasenkorrektur bei uns in München für einen geraden Nasenrücken und die gewünschte Gesamtwirkung der Nase im Gesicht.

Übergroße Nase

Menschen mit großen Nasen haben immer das Gefühl, dass ihnen jeder auf die Nase schaut. Was mit Sicherheit auch sehr oft der Fall ist. Eine sehr große Nase kann je nach übrigen Gesichtszügen schon massiv auffallen. Die meisten meiner Patienten mit einer sehr großen Nase können gar nicht glauben, wie zierlich ihr Gesicht nach der Nasen OP in München wirkt. Der Unterschied ist wirklich enorm. Meist kommt hier die offene OP-Technik zum Einsatz.

Schiefe Nasenscheidenwand

Eine schiefe Nasenscheidewand sorgt häufig für Einschränkungen bei der Nasenatmung. Betroffene bekommen schlecht Luft, geben Atemgeräusche von sich und schnarchen nachts. Dies ist definitiv kein Umstand, an den man sich gewöhnen sollte, denn die Atmung ist schließlich unsere lebenswichtigste Funktion. Eine schiefe Nasenscheidewand kann jedoch auch für eine unerwünschte Form der Nase sorgen und deren Begradigung hinterlässt auch ein ästhetisch schöneres Ergebnis.

Nasenspitze

Ebenfalls häufig kommen Patienten mit dem Wunsch zu mir nach München, die Form der Nasenspitze zu verändern. Hier gibt es viele Formen: Die Nasenspitze kann zu groß, knollig oder abgesunken wirken, die Nasenlöcher können schief sein oder die Nasenspitze zeigt Dellen und Einkerbungen. Die Nasenspitze kann ganz fein und präzise geformt und ein natürlich wirkendes Ergebnis mit einer Nasen OP erreicht werden.

Vorher Nachher Bild einer durchgeführten Nasenkorrektur

Welche Art der Narkose kommt für eine Nasen-OP in Frage?

Die Nasenkorrektur in unserer Praxisklinik in München wird grundsätzlich in Vollnarkose vorgenommen, außer es handelt sich um die minimalinvasive Methode mit Hyaluronsäure. Da der Eingriff an Knochen und Knorpeln stattfindet, die nicht durch eine Lokalanästhesie betäubt werden können, muss eine Vollnarkose erfolgen. Diese ist jedoch sehr sicher und Sie werden in jeder Sekunde durch ein erfahrenes Anästhesieteam während Ihrer Nasenoperation überwacht.

Das könnte Sie auch interessieren

Der Ablauf einer Nasenkorrektur in München

Vor der OP

In unserem ersten Beratungsgespräch kläre ich Sie über alle offenen Fragen zur Nasenkorrektur auf. Ist der Entschluss gefasst, wird als erstes ein Blutbild erstellt, denn es ist wichtig, dass Sie operations- und narkosefähig sind. Anschließend führen Sie ein Gespräch mit unserem Anästhesisten und füllen den OP Fragebogen aus. Wichtig ist, dass Sie ca. 10 Tage vor der Nasenoperation keine aspirinhaltigen Medikamente zu sich nehmen. Diese können während der OP zu verstärkten Blutungen führen.

Am Tag der OP

Am Tag der Nasen-OP kommen Sie bitte nüchtern in unsere Praxisklinik nach München. Die Nasenoperation findet unter Vollnarkose statt und dauert je nach Umfang und Art des Eingriffs 1 bis 3 Stunden. Der Eingriff findet ambulant statt und Sie können bereits nach einer kurzen Erholungszeit wieder nachhause. Unser OP Team und Dr. Peter Neumann sind rund um die Uhr vor Ort und kümmern uns um jeden Ihrer Wünsche.

Nach der OP

Nach der Nasen-OP sollten Sie sich bei uns von Ihrer Familie abholen lassen, da Sie aufgrund der Narkose für 24 Stunden nicht Auto fahren dürfen. Kühlen Sie die Nase in den ersten 24 Stunden, um Schwellungen so gering wie möglich zu halten. Für etwa zwei Wochen müssen Sie eine Plastikschiene tragen, die den Nasenrücken nach der Nasenoperation stützt. In seltenen Fällen sind zusätzlich Silikonschienen im Naseninneren nötig.

Wie sollten Sie sich nach einer Nasen-OP verhalten?

1. Körperpflege Verzichten Sie nach der Nasenoperation darauf, Ihr Gesicht abzubrausen oder Ihre Haare kopfüber zu waschen. Sie können Ihr Gesicht mit einem Waschlappen rund um die Nasenschiene säubern. Achten Sie beim Zähneputzen darauf, die Oberlippe nicht zu stark zu belasten. Und auch das Naseputzen ist erst wieder erlaubt, wenn Ihr Arzt den Wundheilungsprozess als ausreichend fortgeschritten beurteilt. 2. Schwellungen Um Schwellungen zu vermeiden, sollten Sie Ihre Nase in den ersten Tagen nach der Nasenoperation in München regelmäßig kühlen. Dies wird Ihnen auch gut tun. Schlafen Sie bitte auf dem Rücken und mit dem Oberkörper in leicht erhöhter Position, so entstehen weniger Schwellungen und Ihre Nase wird nicht zusätzlich belastet. 3. Schmerzmittel Mit starken Schmerzen ist nach einer Nasenkorrektur nicht zu rechnen. Sollten Schmerzen auftreten, können Sie diese mit Ibuprofen oder Paracetamol behandeln. Wichtig ist, dass die Schmerzmittel nicht blutverdünnend wirken, wie es beispielsweise bei Aspirin der Fall ist. Sonst kann es zu Nachblutungen kommen. 4. Körperliche Aktivitäten In den ersten 2 Wochen nach der Nasen OP in München sollten Sie auf jegliche Anstrengung verzichten und sich ausreichend Ruhe für die Wundheilung gönnen. Auf Sport sollten Sie etwa 6 Wochen verzichten, bei Kontaktsport sogar bis zu 3 Monate. Spazierengehen und leichte Gymnastikübungen sind nach Absprache mit dem Arzt erlaubt. 5. Essen und Genussmittel Sie können nach einer Nasenkorrektur essen, was Sie möchten. Es kann unangenehm sein, auf harte Nahrungsmittel wie Nüsse zu beißen, lassen Sie es in diesem Fall am besten. Mit dem Konsum von Nikotin und Alkohol sollten Sie besonders vorsichtig sein, denn Nikotin kann für Wundheilungsstörungen sorgen und Alkohol für Nachblutungen und Blutergüsse. 6. Brille und Bekleidung Leider dürfen Sie in den ersten Wochen nach einer Nasenkorrektur keine Brille oder Sonnenbrille tragen, außer Sie befestigen diese mit einem Trick, den ich Ihnen gerne persönlich zeige. Achten Sie bitte auch darauf, in den ersten Wochen keine Pullover mit engem Ausschnitt zu tragen, die Sie über den Kopf ziehen müssen. 7. Sonnenbaden Auf Sonnenbäder und Solarium-Besuche sollten Sie etwa 4 Wochen nach der Nasenoperation verzichten, da dies die Durchblutung fördert und für Nachblutungen oder Wundheilungsstörungen sorgen kann. Sollte eine kleine Narbe entstanden sein, so schützen Sie diese bitte mindestens 3 Monate vor der Sonne.

Patientin in der Nachbehandlung ihrer Nasenkorrektur bei Dr. Peter Neumann

Welche Risiken und Komplikationen können nach einer Nasen OP auftreten?

1. Schwellungen und Blutergüsse Schwellungen und Blutergüsse sind eine häufige Nebenwirkung einer Nasenkorrektur und treten nicht nur an der Nase, sondern auch rund um die Augen und auf den Wangen auf. Diese vergehen in der Regel jedoch schon innerhalb der ersten 2 Wochen und stellen keinen Grund zur Sorge dar. 2. Schmerzen und Infektionen In der Regel kommt es nach einer Nasenkorrektur maximal zu leichten Schmerzen, die einfach behandelt werden können. Sollten starke Schmerzen auftreten, kontaktieren Sie mich als Ihren Arzt bitte umgehend. Infektionen treten sehr selten auf, da keine großen Schnitte gesetzt werden und das Wundgebiet gut geschützt ist. 3. Nachblutungen Selten kommt es zu Nachblutungen, welche jedoch meist ungefährlich sind. Es ist aber wichtig, dass Sie mich als Arzt kontaktieren und ggfs. zur Kontrolle kommen. Vermeiden Sie blutverdünnende Stoffe wie Alkohol und bestimmte Schmerzmittel, da dies Nachblutungen fördern kann. 4. Berührungsempfindlichkeit und Taubheitsgefühl Nach der Nasenkorrektur in München ist Ihre Nase für mehrere Wochen etwas berührungsempfindlich und einzelne Stellen können sich taub anfühlen. Dies vergeht in den allermeisten Fällen wieder. Nur sehr selten bleibt eine veränderte Empfindlichkeit bestehen.

Nasen OP München - Fragen meiner Patienten

Ab welchem Alter kann man eine Nasenkorrektur vornehmen lassen?

Im Prinzip sollte man eine Nasen OP oder eine Nasenkorrektur nicht vor der Vollendung des 18. Lebensjahres vornehmen. Gerade im Alter von 10-18 Jahren befindet man sich noch mitten im Wachstumsalter. Bevor die Wachstumszeit nicht abgeschlossen ist, sollte eine Nasenkorrektur nicht unbedingt vorgenommen werden. Falls aber eine erhebliche Behinderung der Nasenatmung vorliegt, lassen Sie sich bitte ausführlich beraten, ob eine mögliche OP sinnvoll ist.

Übernimmt die Krankenkasse einen Teil der Kosten für die Nasen OP?

In der Regel müssen die Patienten die Kosten für eine Nasen OP selber tragen. Liegt eine eindeutige medizinische Indikation vor, ist gegeben falls eine Teilübernahme der Kosten für Ihre Nasenkorrektur durch die Krankenkasse möglich. Dies ist z.B. der Fall bei einer erheblichen Beeinträchtigung der Atemfunktion. Wird eine Nasen OP aus ästhetischen Gründen durchgeführt, ist eine Kostenübernahme nicht möglich. Sie können allerdings ästhetische Eingriffe mit medizinisch notwendigen, funktionellen Korrekturen kombinieren.

Computersimulation vor der Nasenkorrektur München - Fiktion oder Realität?

Die Computersimulation ist ein gutes Instrument zum Abgleich zwischen Patientenwunsch und Zielsetzung des Arztes. Grundsätzlich muss man jedoch ganz klar sagen, dass das am Computer simulierte Ergebnis meistens leicht vom realen Operationsergebnis abweicht. Vertrauen Sie nur Spezialisten, damit Sie mit einem guten Gefühl in die Nasen-OP gehen können und sich später über eine schöne und zum Gesicht passende Nase freuen dürfen!

Dr. med. Peter Neumann Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie

Fragen und Antworten zur Nasenkorrektur

+

Welche Veränderungen sind bei einer Nasenkorrektur möglich?

Rein OP-technisch ist nach einer Nasenoperation viel möglich. Die Frage ist: Was ist sinnvoll? Bei stark verändernden Eingriffen ist es wichtig, dass man darauf achtet, am Ende ein typ-gerechtes und natürlich wirkendes Aussehen zu erschaffen. Das Profil muss harmonisch sein und die Nase muss ins Gesicht passen. Wir gleichen Ihre Wünsche mit dem Machbaren ab und haben dabei stets ein harmonisches Endergebnis im Blick.

+

Wie lange dauert die Heilung nach einer Nasenkorrektur?

Das primäre Abheilen dauert ca. 2-3 Wochen nach einer Nasenoperation. Dann ist der Patient wieder gesellschaftsfähig. Nach weiteren 3-4 Wochen sind auch die Strukturen der Nase verheilt. Das gewünschte Ergebnis formt sich nach 6-8 Wochen. Die vollkommene Heilungsphase bei einer Nasenkorrektur dauert ca. 12 Monate.

+

Wie lange ist die Nase nach der Operation geschwollen?

Die postoperativen Schwellungen an der Nase und in der Augen- sowie Wangenregion sind nach 10-14 Tagen nach der Nasenoperation bereits kaum noch zu sehen. Die Restschwellungen der Nase, insbesondere im Bereich der Nasenspitze, können bis zu 12 Monate bestehen bleiben, sind aber für andere kaum sichtbar. Das Endergebnis kann man jedoch tatsächlich erst nach etwa einem Jahr nach der Nasenoperation sehen, wobei die Nase schon wenige Wochen nach der OP eine schöne Form erreicht.

+
Wächst die Nase nach einer Nasenkorrektur mit zunehmendem Alter wieder?

Stellt der Chirurg bei der Nasenoperation ein stabiles Stützgerüst aus Knorpel und Knochen auf, ist die Formstabilität des Endergebnisses sicher. Die Nase verändert sich nicht mehr. Das die Nase im Alter größer wirkt, liegt daran, dass unser Gesicht an Volumen verliert. Die Nase wächst also nicht, sondern die veränderten Proportionen des Gesichts lassen die Nase größer erscheinen.

+
Kann man nach einer Nasenkorrektur abschwellende Nasensprays verwenden?

Die Atemwege können nach einer Nasenkorrektur für mehrere Wochen leicht geschwollen sein, daher wird die Pflege der Nasenschleimhaut mit pflegenden Nasensalben oder Meersalz-Nasensprays empfohlen. Die Verwendung abschwellender Substanzen sollte jedoch nur nach Rücksprache mit dem Arzt erfolgen und darf auch nicht über einen längeren Zeitraum nach der Nasenoperation angewendet werden, da dies die Nasenschleimhaut schädigen kann.

+
Wie lange hat man nach der Nasenkorrektur einen Gips?

Die Nasenschiene wird etwa 10-14 Tage nach der Nasenoperation getragen und schützt die frisch operierte Nase, bis sie stabil genug ist. Heutzutage besteht die Nasenschiene übrigens nicht mehr aus Gips, sondern aus Kunststoff.