Patientin nach einer Po Vergrößerung mit Eigenfett

Mein Hintern ist viel zu klein und er ist nicht mehr so prall wie früher, eine Lösung muss her…

Po Vergrößerung mit Eigenfett München – Ein natürlich schöner Po

Die Po Vergrößerung mit Eigenfett ist eine Möglichkeit, sich den Traum von einem schönen runden Po zu erfüllen und dabei auf den Einsatz von Implantaten zu verzichten. Um eine schöne Rückansicht zu definieren, werden unliebsame Fettpolster mittels einer Fettabsaugung abgesaugt und das gewonnene Eigenfett verwendet, um den Po zu formen. Das Ergebnis sind harmonische Konturen, schöne Rundungen und ein völlig natürliches Körpergefühl. Ich biete 2 OP Methoden in der Po Vergrößerung in München an:

Was ist eine Po Vergrößerung mit Eigenfett?

Die Po Vergrößerung mit Eigenfett ist ein Eingriff der Plastischen Chirurgie, der in den letzten Jahren stark an Beliebtheit gewonnen hat. Die Operation erfolgt bei uns in München in zwei Schritten. Im ersten Schritt wird Fett abgesaugt, beispielsweise an Taille und Oberschenkeln, um Eigenfett zu gewinnen und gleichzeitig Bereiche des Körpers schlanker zu gestalten, damit diese mit dem später vergrößerten Po eine schöne Figur ergeben. Im zweiten Schritt wird das Eigenfett vorsichtig in den Po injiziert, wobei keinerlei Schnitte gesetzt werden.

Was sind die Gründe für eine Po Vergrößerung mit Eigenfett?

Die häufigsten Gründe für eine Po Vergrößerung in unserer Praxisklinik in München sind ein als zu klein empfundener Po, ein erschlaffter Po oder eine unerwünschte, beispielsweise leicht eckige Form. Meist gefällt meinen Patienten auch der Übergang von Taille zu Hüften und Po sowie von Po zu den Oberschenkeln nicht, was man mittels dieses Eingriffs sehr gut nach Wunsch korrigieren kann.

Ihre Vorteile einer Po Vergrößerung mit Eigenfett bei Dr. Daniel Thome

Dr. med. Daniel Thome Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie

Dr. Daniel Thome ist Ihr Facharzt und Spezialist im Bereich der Po Vergrößerung mit Eigenfett in München. Er hat auf diesem Fachgebiet weit über 10 Jahre Erfahrung und gehört mit über 500 durchgeführten Po Vergrößerungen zu den Experten in München.

Patientin nach einer Po Vergrößerung mit Eigenfett

Seine Leidenschaft ist die Präzession und die Genauigkeit in der Po Vergrößerung mit Eigenfett und in der Brustvergrößerung mit Eigenfett. Dr. Daniel Thome erzielt sehr schöne Ergebnisse und begeistert seine Patienten mit seiner Leidenschaft an seiner Berufung.

Praxisklinik für Plastische und Ästhetische Chirurgie München

Die Po Vergrößerung mit Eigenfett wird von Dr. Daniel Thome in der eigenen Praxisklinik von aesthetic and soul in München und im darin eigenen OP-Saal durchgeführt. Lesen Sie mehr zu den Vorteilen einer eigenen Praxisklinik gegenüber einer Belegklinik. HIER

Wann ist eine Po Vergrößerung mit Eigenfett sinnvoll?

Eine Po Vergrößerung mit Eigenfett ist sinnvoll, wenn eine moderate Vergrößerung gewünscht ist und genügend Eigenfettreserven zur Verfügung stehen. Bei sehr schlanken und sportlichen Menschen kann es je nach Wunsch durchaus vorteilhafter sein, die Po Vergrößerung mit Implantaten anzustreben. Besonders bei einer gewünschten Veränderung der gesamten Figur ist die Po Vergrößerung mit Eigenfett ideal.

Welche Ergebnisse können mit einer Po Vergrößerung mit Eigenfett erreicht werden?

Mit einem Eingriff kann bereits eine zufriedenstellende Vergrößerung des Pos erreicht werden. Natürlich ist es nicht möglich, aus einem kleinen Po einen a´la Kardashian zu zaubern und das innerhalb einer OP, aber die Ergebnisse sind wirklich beeindruckend und ich freue mich, wenn ich Ihnen Bilder unserer Patienten in einem persönlichen Beratungsgespräch in München zeigen kann.

Welche Vorteile hat eine Po Vergrößerung mit Eigenfett?

Der eindeutige Vorteil der Po Vergrößerung mit Eigenfett ist die zusätzliche Modellierung der an den Po angrenzenden Körperbereiche. Der Po kann sehr präzise geformt werden. Zudem können Sie auf den Einsatz von Implantaten verzichten. Das Risiko einer Kapselfibrose, welches jedoch auch bei Implantaten sehr gering ist, entfällt komplett. Auch allergische Reaktionen können nicht auftreten, da es sich um Eigenfett handelt.

Warum nennt man eine Po Vergrößerung mit Eigenfett Brazilian Butt Lift?

Was heißt Brazilian Butt Lift?

Der "Brazilian Buttock"-Lift wurde in Brasilien erfunden und soll Frauen zu einem natürlich geformten Po verhelfen. In Brasilien ist der Po von großer Bedeutung. Nicht umsonst werden dem Po zuliebe Feste gefeiert oder der schönste Po des Landes gekürt. Der Po einer Frau wird in diesen Ländern als eine Art Fruchtbarkeitssymbol angesehen. Frauen mit einem großen, runden und wohlgeformten Po strahlen Gesundheit und Fruchtbarkeit aus. Die Po Vergrößerung mit Eigenfett wird in Deutschland immer beliebter. Für diese diese Art der Po Vergrößerung benötigt man genügend Eigenfett, welches vorhanden sein sollte.

Was Sie über das Brazilian Buttlift wissen sollten
  • Die Behandlung kann ambulant oder stationär in unserer Praxisklinik in München erfolgen
  • Die OP wird unter Vollnarkose oder Dämmerschlaf durchgeführt
  • Nach der Operation ist das Tragen von Kompressionswäsche für ca. 6 - 8 Wochen notwendig.
  • Auf eine starke körperliche Belastung und Sport sollten Sie 4-6 Wochen verzichten
  • Sie haben nach der OP leichte Schmerzen, so wie ein Muskelkater

Wie funktioniert die Po Vergrößerung mit Eigenfett?

Die Po Vergrößerung mit Eigenfett bei uns in München funktioniert in zwei Schritten, die innerhalb einer OP durchgeführt werden. Im Vorfeld wird genauestens besprochen und festgelegt, an welchen Bereichen wie viel Fett abgesaugt wird, um die gewünschte Figur zu erreichen. Anschließend wird das gewonnene Fett aufbereitet und Schicht für Schicht durch Kanülen in den Po injiziert. Die transplantierten Fettzellen wachsen zu etwa 70 – 80 % an und verbleiben.

Informationen zur Po Vergrößerung mit Eigenfett auf einen Blick

1. Ausführliche Beratung In dem Beratungsgespräch zur Po Vergrößerung mit Eigenfett in München geht es genau genommen um die gesamte Figur. Das Ziel ist es, eine harmonische Linie zu erreichen mit einer schlanken Taille und einem schönen Übergang zum Po. Der Eingriff sollte präzise geplant und Sie sollten gut informiert werden. 2. Die Voruntersuchung Bei der Voruntersuchung betrachten wir gemeinsam Ihre Figur und Sie erzählen mir von Ihren Wünschen. Ich erkläre Ihnen dann genau, wie wir unser gemeinsames Ziel erreichen können. Entscheiden Sie sich für den Eingriff bei uns in München, wird eine allgemeine Blutuntersuchung durchgeführt, um Ihren Gesundheitszustand zu prüfen. 3. Was während der Operation geschieht Die OP dauert bei uns in München etwa 3 - 4 Stunden. Für die vorhergehende Fettabsaugung verwende ich die bewährte Tumeszenz-Technik und sauge die Fettzellen unversehrt und im Ganzen durch dünne Kanülen ab. Das Fett wird gesäubert und aufbereitet, damit die idealen Bedingungen zum Anwachsen geschaffen werden. Anschließend wird das Fett Schicht für Schicht in den Po injiziert. 4. Nachsorge und Heilungsverlauf Sie erhalten direkt nach der OP ein spezielles Mieder, welches Sie für 6 - 8 Wochen tragen sollten. In den ersten Tagen sollten Sie sich viel Ruhe gönnen. Es können leichte Schmerzen, ähnlich einem Muskelkater, im Po auftreten. Auch Schwellungen sind möglich, geben aber keinen Anlass zur Sorge. Sie sollten nicht auf dem Rücken liegen und dürfen in den ersten 2 Wochen nur auf einem speziellen Sitzkissen sitzen.

Po Vergrößerung mit Eigenfett München bei Dr. Daniel Thome

Dr. med. Daniel Thome Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie
Meine Leistungen im Überblick
  • umfassende, persönliche und unverbindliche Beratung zu den Möglichkeiten und Wünschen einer Po Vergrößerung mit Eigenfett in München
  • ausführliche Informationen zu den Kosten, Risiken und Alternativen
  • Demonstration von zahlreichen Vorher-Nachher Bildern behandelter Patienten
  • zeitnahe Terminfindung für Ihre Po Vergrößerung in München
  • Erstellung eines Behandlungskonzepts mit ggfs. mehreren Behandlungsschritten zu Ihrer Wunschfigur

ERFAHREN SIE MEHR ÜBER DR. DANIEL THOME HIER geht es zu seinem Lebenslauf.

Das sagen unsere Patienten zu Dr. Daniel Thome

Note

1.0

Jameda Bewertung vom 09.10.2019
Bester Arzt - Bestes Team - Bestes Ergebnis - Beste Zufriedenheit!

Dr. Daniel Thome war für mich der Lichtblick aller Ärzte, denn keiner hat mich so ernst genommen wie Dr. Thome es tat. Nach meinem Beratungsgespräch bei ihm, war für mich sofort klar, hier möchte ich mich behandeln lassen. Wirklich jede einzelne Person in der Praxis war zuvorkommend, herzlich und einfach nur perfekt. Ich bin gerne dort, lasse mich wieder dort behandeln und kann es jedem empfehlen. Zum Ergebnis der Brustvergrößerung kann ich nur 100 von 100 Punkten vergeben, denn meine vor Operation war alles andere als legitim. Aber Dr. Daniel Thome hat es so gut hinbekommen das ich jetzt einfach glücklich sein kann. Vielen Dank an alle !!!!

Note

1,2

Jameda Bewertung vom 20.07.2018
Positiv überrascht

Ich war noch nie zuvor bei einem Schönheitsarzt. Es hat mich deshalb ein wenig Überwindung gekostet. Von Herr Dr. Thome und dem Praxisteam wurde ich aber so herzlich empfangen und umsorgt, dass alle meine Bedenken schnell verflogen sind. Herr Dr. Thome ist ein sehr humorvoller Mensch und zudem sehr kompetent. Wichtige Voraussetzungen für eine gemeinsame Zusammenarbeit. Die Oberlidstraffung sowie die Liposuktion am Kinn verlief komplikationslos und ich fühlte mich jederzeit sehr gut aufgehoben. Auch die Nachversorgung und Wundheilung verlief ohne Probleme. Jetzt fast 3 Monate später bin ich super zufrieden und kann die Praxis aesthetic and soul aus vollstem Herzen weiterempfehlen.

Beratungsanfrage
loading....

Welche Methoden der Po Vergrößerung biete ich in München an?

Po Vergrößerung mit Eigenfett

In unserer Praxisklinik in München wende ich die sogenannte Brazilian Butt Lift Methode an, welche großartige Ergebnisse zeigt und dabei sehr sicher und risikoarm ist. Dass in den Medien immer wieder von schweren Zwischenfällen berichtet wird, liegt an dem behandelnden Arzt und nicht an der OP selbst. Der Transfer von Eigenfett wird in der Medizin seit vielen Jahren angewendet und gilt als sehr sicher.

Po Vergrößerung mit Implantaten

Bei der Po Vergrößerung mit Implantaten kann eine starke Vergrößerung des Pos erreicht werden. Die Implantate werden in die Po-Muskulatur eingesetzt und können somit eine natürliche, runde und pralle Form erzeugen. Natürlich kann auch hier eine zusätzliche Fettabsaugung durchgeführt werden, um angrenzende Bereiche zu optimieren. Die Po Vergrößerung mit Implantaten eignet sich auch für sehr schlanke und durchtrainierte Menschen.

Durch eine Po Vergrößerung mit Eigenfett bekommem Sie die Rundungen , die Sie sich schon immer gewünscht haben.

Was ist der Vorteil der Po Vergrößerung mit Eigenfett gegenüber der Po Vergrößerung mit Implantaten?

Po Vergrößerung mit Eigenfett Bei der Po Vergrößerung mit Eigenfett in München kann der Po ohne sichtbare Narben gezielt geformt werden und Sie werden dabei auch noch lästige Fettpölsterchen los. Die Po Vergrößerung mit Eigenfett kann Ihnen den Wunsch einer kurvigen und harmonischen Figur erfüllen. Ein großer Vorteil ist auch, dass einmal abgesaugte Fettzellen nicht mehr nachwachsen und Sie sich bei ausgeglichener Energiebilanz dauerhaft über das Ergebnis freuen können.

Po Vergrößerung mit Implantaten Die Po Vergrößerung mit Implantaten eignet sich vor allem für sehr schlanke und sportliche Menschen, die sich eine recht deutliche Vergrößerung des Pos wünschen. Mit der Größe und Form der Implantate kann das Endergebnis genau bestimmt werden und ist nicht, wie bei der Behandlung mit Eigenfett, auch davon abhängig, wie sich die implantierten Fettzellen verhalten. Der Eingriff ist weniger umfangreich als bei der Po Vergrößerung mit Eigenfett.

Kosten und Haltbarkeit einer Po Vergrößerung mit Eigenfett

Was kostet eine Po Vergrößerung mit Eigenfett? Die Kosten einer Po Vergrößerung mit Eigenfett bei uns in München sind abhängig vom Befund, Ihren Wünschen, dem Umfang und der Dauer des Eingriffs. Nach einem unverbindlichen Beratungsgespräch erhalten Sie einen detaillierten Kostenplan und können gut informiert eine Entscheidung treffen. Auch eine Finanzierung Ihres gewünschten Eingriffs ist möglich, sprechen Sie uns gerne darauf an!

Wie lange hält eine Po Vergrößerung mit Eigenfett? Die Po Vergrößerung mit Eigenfett hält in der Regel viele Jahre bis lebenslang. Allerdings ist es wichtig, dass Sie darauf achten, nicht zu stark abzunehmen. Auch implantierte Fettzellen können sich verkleinern! Natürlich ist Ihr Po weiterhin dem normalen Alterungsprozess ausgesetzt und kann sich mit den Jahren verändern. Ausreichend Bewegung und eine gesunde Ernährung helfen, Ihre straffe Form zu bewahren.

Kostenanfrage
loading....

Welche Art der Narkose wird bei einer Po Vergrößerung mit Eigenfett eingesetzt?

Die Po Vergrößerung wird in unserer Praxisklinik in München meist in Vollnarkose durchgeführt. Es kann jedoch auch eine Kombination aus Lokalanästhesie und Dämmerschlaf zum Einsatz kommen. Anhand des Umfangs der OP und Ihren persönlichen Wünschen wählen wir die passende Narkoseform für Sie. In beiden Fällen müssen Sie nüchtern zur OP erscheinen und es wird vorher eine allgemeine Blutuntersuchung durchgeführt.

Der Ablauf einer Po Vergrößerung mit Eigenfett

Vor der OP

Vor der Po-Vergrößerung mit Eigenfett sollte eine ausführliche Beratung bei uns in München stattfinden. Zudem wird eine umfangreiche Untersuchung durchgeführt und ein Blutbild erstellt. Blut verdünnende Medikamente müssen vor der Operation abgesetzt oder ersetzt werden. Falls Sie Raucher sein sollten, wäre ein Absetzen der Angewohnheit von ca. 4 Wochen vor der OP ratsam.

Während der OP

Währen der OP wird das körpereigene Fett aus verschiedenen Körperregionen, unter anderem aus dem Bauch und der Taille, gewonnen. Diese Fettabsaugung dient nicht nur zur Gewinnung von Körperfett, denn es wird die Silhouette der Patientin geformt und die gewünschte weibliche, kurvige Figur betont. Die Behandlungsdauer beträgt ca. 3 - 4 Stunden. Sie hängt vom Aufwand der OP und der Menge des abgesaugten Körperfetts ab.

Nach der OP

Nach der Po-Vergrößerung müssen Sie für ca. 6 - 8 Wochen eine ganz spezielle Kompressionswäsche tragen. Es können nach der Operation in München Schwellungen auftreten, die jedoch innerhalb weniger Wochen abklingen. Für 3-4 Wochen sollten Sie vollständig auf Sport verzichten, danach können Sie mit einem leichten Sportprogramm beginnen und sich langsam steigern.

Wie sollten Sie sich nach einer Po Vergrößerung mit Eigenfett verhalten?

1. Tragen eines Kompressionsmieders Für ein schönes Endergebnis ist es sehr wichtig, dass Sie Ihr Kompressionsmieder für bis zu 6 -8 Wochen Tag und Nacht tragen. Dies sorgt für eine verbesserte Wundheilung, eine straffe Haut und verhindert Unebenheiten. Das Tragen des Mieders gilt für den Po sowie auch für die mit der Liposuktion behandelten Körperbereiche. 2. Nehmen Sie genügend Flüssigkeit zu sich Trinken Sie mindestens 2 Liter Wasser am Tag. Nach dem Eingriff muss der Körper einiges abtransportieren und braucht viel Energie für die Wundheilung. Durch einen guten Wasserhaushalt kann Ihr Körper sämtliche Funktionen effizienter übernehmen und wird optimal unterstützt. 3. Schlafen Sie auf dem Bauch Schlafen Sie in den ersten Wochen auf dem Bauch, bis ich Ihnen das Go für die Seiten- oder Rückenlage geben. Der Po sollte nicht durch Druck oder Stöße belastet werden, bis die primäre Heilungsphase abgeschlossen ist. Sie würden es höchstwahrscheinlich ohnehin als unangenehm empfinden, auf dem Rücken zu liegen. 4. Sitzen Sie nur auf einem speziellen Sitzkissen In den ersten Wochen sollten Sie auch nur auf einem Sitzkissen sitzen, welches wir Ihnen vor der OP gerne empfehlen. Dieses ermöglicht es zu sitzen, ohne den Po zu stark zu belasten. In den ersten Tagen sollte man jedoch am besten gar keine Belastung auf den Po geben. 5. Verzichten Sie auf körperliche Belastungen nach der OP Geben Sie Ihrem Körper etwa 2 Wochen Zeit für die primäre Wundheilung. Gönnen Sie sich eine Auszeit, Ruhe und viel Schlaf. Kleine Spaziergänge an der frischen Luft können guttun, doch achten Sie bitte immer darauf, sich nicht anzustrengen. Sport ist erst nach etwa 6 Wochen wieder erlaubt.

Das könnte Sie auch interessieren

Kann eine Po Vergrößerung mit Eigenfett mit einer anderen OP kombiniert werden?

Fettabsaugung

Bei der Po Vergrößerung mit Eigenfett kommt es recht oft vor, dass mehr Fett abgesaugt als benötigt wird. Wünschen Sie sich eine schlankere Figur und möchten Ihre neuen Kurven so richtig zur Geltung bringen, ist dies sehr sinnvoll, da Sie Kosten sparen. Es muss ja ohnehin eine Fettabsaugung erfolgen und die Kosten erhöhen sich nicht stark, wenn wir etwas umfangreicher bei uns in München behandeln.

Brustvergrößerung mit Eigenfett

Auch die Brustvergrößerung mit Eigenfett wird häufig mit der Po Vergrößerung kombiniert, um die idealen Kurven zu formen – und das völlig natürlich und ohne Implantate! Die Brust kann in einer Behandlung etwa um eine Körbchengröße vergrößert werden und ergibt gemeinsam mit der Po Vergrößerung, der Fettabsaugung an Hüften, Taille und / oder Oberschenkeln ein schönes Gesamtbild.

Welche Komplikationen können bei einer Po Vergrößerung mit Eigenfett auftreten?

1. Schwellungen und Blutergüsse Schwellungen und Blutergüsse gehören eher zu den Nebenwirkungen und treten recht häufig auf. Doch dies ist kein Grund zur Sorge. Nach etwa 14 Tagen sind die Blutergüsse und ein Großteil der Schwellungen nicht mehr sichtbar. Für andere sind sie unter dem Kompressionsmieder ohnehin nicht sichtbar. 2. Wundheilungsstörungen und Infektionen Bei einer Po Vergrößerung mit Eigenfett kommt es sehr selten zu Wundheilungsstörungen und Infektionen, da keine Schnitte gesetzt werden und die kleinen Einstichstellen der Kanülen sehr schnell zuheilen. Während der OP achten wir auf allerhöchste Hygienestandards. Im Falle einer Wundheilungsstörung oder Infektion werden Sie von uns nachbehandelt. 3. Berührungsempfindlichkeit und Taubheitsgefühl Gelegentlich kommt es nach einer Po Vergrößerung zu Berührungsempfindlichkeiten und Taubheitsgefühlen in den behandelten Arealen. Diese vergehen in nahezu allen Fällen innerhalb der ersten 3 Monate. Nur sehr selten bleiben Empfindlichkeitsstörungen bestehen.

Dr. med. Daniel Thome kurz vor einem Eingriff in der Intimchirurgie

Fragen und Antworten zur Po Vergrößerung mit Eigenfett

+

Kann man das Fett für den Brazilian Butt Lift von allen Körperregionen entnehmen?

Prinzipiell kann man aus allen Körperregionen Fett für den Brazilian Butt Lift entnehmen. Manche Regionen bieten sich dafür jedoch besser an als andere. Bauch, Hüften und Beine sind beispielsweise gut geeignet, da in diesen Bereichen häufig viel Fett vorhanden ist und man zusätzlich den Vorteil genießt, dass im Gesamten eine schöne Kontur geformt werden kann.

+

Mein Po ist flach und hängt – kann die Po Vergrößerung mit Eigenfett wirklich helfen?

Durch Die Po Vergrößerung mit Eigenfett kann ein flacher sowie hängender Po schön geformt werden. Jedoch kommt es stark auf den Grad der Hauterschlaffung und die gewünschte Größe des Pos an, ob die Eigenfett Po Methode allein zum gewünschten Ergebnis führt, oder ergänzend eine Po Straffung oder eine Po Vergrößerung mit Implantaten erfolgen sollte.

+

Was sollte man vor und nach einer Po Vergrößerung mit Eigenfett beachten?

Ab 14 Tage vor der OP sollten Sie keine blutverdünnenden Medikamente mehr einnehmen und es ist ratsam, 2 Wochen vor und nach der OP auf den Konsum von Nikotin und Alkohol zu verzichten. Nikotin beeinflusst die Anwachsrate der Fettzellen negativ und Alkohol erhöht das Risiko von Nachblutungen und Blutergüssen.

+

Wann bin ich nach einer Po Vergrößerung mit Eigenfett wieder arbeitsfähig?

In der Regel sind Sie nach etwa 2 Wochen wieder arbeitsfähig, außer Sie üben einen Beruf aus, der körperlich stark beanspruchend ist. Sie sollten auch nicht gleich wieder 8 Stunden am Tag sitzen, sondern sich langsam wieder in den Alltag einfinden. Haben Sie dazu keine Möglichkeit, ist es besser, sich gleich 3 Wochen Urlaub zu nehmen.

+
Kann ich nach einer Po Vergrößerung mit Eigenfett wie gewohnt wieder sitzen und schlafen?

Nach einer Po Vergrößerung können Sie für mindestens 2 Wochen nicht mehr wie gewohnt sitzen oder auf dem Rücken schlafen. Sitzen bitte nur stundenweise auf dem speziellen Sitzkissen und Seiten- oder Rückenlage beim Schlafen komplett vermeiden.

+
Wann kann ich nach einer Po Vergrößerung mit Eigenfett wieder Sport machen?

In den ersten 2 Wochen sind kleine Spaziergänge in Ordnung, nach 2 Wochen auch leichte Gymnastikübungen, die den Po nicht belasten. Mit anstrengenden Sportarten sollten Sie 6 Wochen pausieren, mit Extrem- oder Kontaktsportarten etwa 3 Monate.

+
Ist eine Po Vergrößerung mit Eigenfett sehr aufwendig?

Tatsächlich ist die Po Vergrößerung mit Eigenfett bei uns in München ein aufwendiger Eingriff, da es sich um zwei Operationen handelt. Im ersten Schritt wird eine Fettabsaugung durchgeführt und im zweiten Schritt wird das gewonnene und speziell aufbereitete Fett in die Regionen eingebracht, wo es anwachsen soll. Der zeitliche Aufwand für eine Po Vergrößerung liegt daher zwischen 2 und 4 Stunden.

+
Muss ich nach einer Po Vergrößerung mit Eigenfett in der Klinik übernachten?

Man kann die Eigenfett Po Methode in München ambulant oder stationär mit einer Übernachtung in unserer Praxisklinik durchführen lassen. In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne, welche Möglichkeit bei dem Umfang Ihres Eingriffs am meisten Sinn macht.

+
Ist der Brazilian Butt Lift (Po Vergrößerung mit Eigenfett) sehr schmerzhaft?

Bei einem Brazilian Butt Lift ist nicht von starken Schmerzen auszugehen. Die Fettabsaugung und der Aufbau mit Eigenfett sind sehr schonende und gut verträgliche Eingriffe. Handelsübliche Schmerzmittel, wie beispielsweise Ibuprofen, reichen in den Tagen nach dem Brazilian Butt Lift völlig aus, um eventuell auftretende Schmerzen zu behandeln.