Menu
graphic

Meine Brust hing müde und schlaff herab. Mit jedem Blick in den Spiegel, kämpfte ich mit meinen Tränen…

Bruststraffung München – Mein Entschluss stand fest

„Natürlich hatte ich schon öfter über eine Bruststraffung nachgedacht. Doch die Angst vor einer vernarbten Brust ließ mich den Gedanken immer wieder verwerfen. Letztendlich war ich so unglücklich mit meiner Brust, dass ich mir zumindest mal Vorher-Nachher Bilder von operierten Frauen ansehen wollte. Ich fand den Brust Spezialisten Dr. Daniel Thome und vereinbarte einen Beratungstermin.

Ihre Vorteile zur Bruststraffung in der Praxisklinik von aesthetic and soul in München

Dr. med. Daniel Thome Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie

Dr. Daniel Thome, Ihr Facharzt und Spezialist im Bereich der Brustchirurgie mit über 20 Jahren Erfahrung.

Brustvergrößerung in der Praxisklinik aesthetic and soul

In unserer Praxisklinik wurden bereits über 500 Bruststraffungen durchgeführt.

Praxisklinik für Plastische und Ästhetische Chirurgie München

Die Bruststraffung wird in der eigenen Praxisklinik mit eigenem OP-Saal durchgeführt.

Meine Bruststraffung bei Dr. Daniel Thome

„Dr. Thome spürte sofort, welche Zweifel ich in Bezug auf die Narbenbildung und den Einsatz von Brustimplantaten hatte. Er erklärte mir eine Methode zur Bruststraffung, bei der ich eine straffe Brust mit verkleinerten Brustwarzen bekomme, wir aber auf den Einsatz von Brust Implantaten verzichten. Er informierte mich jedoch auch darüber, dass die Brust nach der Straffung praller, aber auch kleiner aussehen wird. Ich wusste ganz genau, was auf mich zukommt. Irgendwie konnte ich mich dadurch völlig entspannen und hatte keinerlei Angst vor dem Eingriff."

Beratungsanfrage
loading....

Das sagen unsere Patienten zu Dr. med. Daniel Thome

Note

1,0

Jameda Bewertung vom 01.03.2019
Der Arzt meines Vertrauens
graphic

Hr Dr. Thome hat mich sehr gut aufgeklärt und auch die Schwierigkeiten nicht beschönigt. Das Praxisteam war immer sehr freundlich und kompetent. Die Schmerzen waren wirklich nicht schlimm. Die Narben sehen jetzt schon toll aus. Das sehr tolle Ergebnis meiner Brustverkleinerung macht mich sehr glücklich. Auch die Nachsorge wird sehr ernst genommen. Vielen Dank an Alle.

Note

1,0

Jameda Bewertung vom 14.09.2018
Bauchdecken- und Bruststraffung incl. Brustvergroesserung
graphic

Vor einem halben jahr hatte ich in der praxis body and soul in muenchen meine op. Es war die beste entscheidung, diesen doch sehr grossen eingriff von dr. Thome machen zu lassen. Das ergebnis ist ueberragend. Es ist genauso bzw. Noch besser, als ich es mir vorgestellt habe. Die betreuung des gesamten teams war einfach grossartig......vielen dank fuer alles.

Was kostet eine Bruststraffung?

Die Kosten für eine Bruststraffung in unserer Praxisklinik in München hängen von der gewählten Methode und somit von den persönlichen Vorlieben ab. Soll die Brust nur gestrafft werden, soll sie auch mehr Volumen erhalten, sollen zusätzlich Asymmetrien ausgeglichen oder die Brustwarzen korrigiert werden? All diese Informationen sind wichtig für die Erstellung eines Kostenplans.

In einem ersten Beratungsgespräch erfahren Sie Ihre Möglichkeiten und wir gestalten Ihnen einen individuellen Kostenplan für die Methode Ihrer Wahl. Die dort genannten Kosten beinhalten die Narkose, das Operationsteam und eventuelle Kosten für die Übernachtung. Diese Kosten hängen vom Umfang der Operation sowie den notwendigen Nachbehandlungen ab.

Kostenanfrage
loading....

Welche Methoden kommen für eine Bruststraffung in Frage?

Welche Methoden der Bruststraffung für Sie in Betracht gezogen werden können, hängt von Ihren Wünschen und der Ausgangssituation ab. Bei der kleinstmöglichen Bruststraffung wird über der Brustwarze ein halbmondförmiger Schnitt gesetzt. Für größere Bruststraffungen kommen die folgenden Methoden in Frage:

Italienische „O“-Technik

Bei der „O“-Technik (Benelli Methode) wird ein runder Schnitt um den Brustwarzenvorhof gesetzt. Diese Technik zeichnet eine sehr geringe Narbenbildung aus.

„OrbiShape“-Methode

Bei der „OrbiShape“-Methode wird ein innerer BH geformt. Bei dieser Hautstraffungstechnik besteht die Möglichkeit, die Brust dabei mit Eigenfett zu unterstützen.

Französische „I“-Technik

Bei der „I“-Technik (Lejour-Methode) wird sowohl ein kreisförmiger Schnitt um den Brustwarzenvorhof als auch ein vertikaler Schnitt vorgenommen. Diese Methode eignet sich vor allem dann, wenn die Brüste nicht nur gestrafft, sondern auch verkleinert werden sollen.

Klassische „T“-Technik

Die „T“-Technik (Strömbeck-Methode) ermöglicht die größte Veränderung die an einer Brust vorgenommen werden kann. Die Operation erfolgt über einen Schnitt um den Brustwarzenvorhof, einen vertikalen Schnitt nach unten und einen horizontalen Schnitt in der Brustfalte.

Bruststraffung in München 

Warum ist die Bruststraffung so ein beratungsintensiver Eingriff?

Bei einer Bruststraffung ist es besonders wichtig, die Patientin eingehend zu beraten und ihr zu empfehlen, sich ausreichend Zeit für diese Entscheidung zu nehmen. Zuerst einmal sind die Wünsche der Patientin wichtig. Soll die Brust größer und straffer sein, oder ist es völlig ok, wenn die Brust nach dem Eingriff etwas kompakter wirkt? Sind Brustimplantate eine Option oder kommt eine Behandlung mit Eigenfett in Frage, um die Brust zu vergrößern, das Volumen zu erhalten oder Asymmetrien auszugleichen? Natürlich muss die Patientin zu allen Möglichkeiten über den Ablauf und die Risiken

informiert werden und wissen, mit welchem Endergebnis sie rechnen kann, um die Entscheidung für sich zu treffen. „Ich habe schon sehr früh gemerkt, dass eine Bruststraffung in nahezu allen Fällen zur vollständigen Zufriedenheit verläuft, wenn meine Patientin ihre Entscheidung gut informiert getroffen hat. Daher nehme ich mir grundsätzlich viel Zeit für die Beratung und plane den Eingriff erst, wenn ich dieses ganz spezielle Lächeln der Vorfreude sehe, dass Patienten zeigen, die sich sicher fühlen“, so Dr. Thome.

Übernimmt die Krankenkasse die Kosten einer Bruststraffung?

Play ButtonPress play button

Fragen und Antworten zur Bruststraffung

+

Wie lange hält eine Bruststraffung?

Das kommt immer ganz auf die individuelle Gewebebeschaffenheit an. Normalerweise ist der Effekt einer Bruststraffung für mindestens zehn Jahre zu sehen. Wichtig zu wissen ist, dass erneute große Gewichtsschwankungen oder Schwangerschaften eine starke Auswirkung auf die Haltbarkeit des Ergebnisses haben können.

+

Ist eine Bruststraffung mit Eigenfett sinnvoll?

Eine reine Bruststraffung mit Eigenfett ohne zusätzliche Straffung von Gewebe und Haut ist nicht sinnvoll, denn das hängende Gewebe wird nur aufgefüllt und nicht unterstützt. Überschüssige Haut- und Gewebeanteile verbleiben, sodass die hängende Brust in ihrer Kontur nicht verbessert werden kann. Eine Bruststraffung kann aber bei Bedarf mit einer Unterfütterung durch Eigenfett kombiniert werden. Anders ist es bei dem Einsatz von Brustimplantaten. Je nach gewünschter Größe der Implantate kann möglicherweise auf eine zusätzliche Straffung verzichtet werden.

+

Wie sollte ich mich nach der Bruststraffung verhalten?

In den ersten paar Tagen nach einer Bruststraffung sollten Sie Ihrem Körper ausreichend Ruhe gönnen. Die berufliche Auszeit beträgt 1 - 2 Wochen. Sportliche Aktivitäten sollten Sie in den ersten 3 - 4 Wochen unterlassen. Die Narben sind für mindestens 3 Monate vor Sonneneinstrahlung zu schützen.

+

Wie funktioniert eine Bruststraffung?

Ziel einer Bruststraffung ist es, dass die schlaffe Brust angehoben, bzw. die Brustwarze etwa auf Oberarm-Mitte angehoben werden kann. Es gibt verschiedene Techniken zur Bruststraffung, aber im Kern handelt es sich immer um eine Kombination aus Haut- und Gewebestraffung. Häufig wird die narbensparende Methode angewandt, auch unter dem Namen Lejour-Technik bekannt

+

Warum spielen die Hormone bei einer hängenden Brust eine Rolle?

Hormone sind wichtige Botenstoffe im Körper, welche zur Kommunikation genutzt werden und Prozesse in Gang setzen. Östrogen und Gestagen sind zwei der wichtigsten Hormone, die im weiblichen Körper vorkommen. Hormonelle Veränderungen können zu einer Erschlaffung des Brustgewebes führen. Im Zuge dieser hormonellen Veränderung kann es auch dazu kommen, dass nicht nur das Brustgewebe erschlafft, sondern auch die Brustwarzen ihre Position verändern. Im Rahmen einer Bruststraffung kann dies korrigiert und die Brust neu geformt werden.

+

Wie lange sollte man nach einer Bruststraffung keinen Sport machen?

Für einen Zeitraum von 6 - 8 Wochen sollten Sie auf starke körperliche Anstrengungen verzichten. Leichte sportliche Betätigungen, wie etwa Walken oder Radfahren, können normalerweise nach wenigen Wochen wieder begonnen werden.

+

Übernimmt die Krankenkasse die Kosten einer Bruststraffung?

Leider ist es in Deutschland so, dass die Bruststraffung als rein ästhetischer Eingriff gilt und die Krankenkasse die Kosten daher nicht übernimmt. Es gibt ganz wenige Ausnahmefälle, die eine Kostenübernahme durch die Krankenkasse denkbar machen. Dies gilt etwa für eine Bruststraffung, welche nach einer Brustkrebsbehandlung erfolgt oder eine Brustverkleinerung bei sehr großen Brüsten.