Happy Patientin mit schönen Lippen nach einer Lippenunterspritzung

Meine Lippen waren einfach zu schmal, vor allem meine Oberlippe. Jetzt sind sie wieder schön…

Lippen aufspritzen München

Sinnliche und wohlgeformte Lippen

Volle, sinnliche Lippen sind ein wichtiges Merkmal unserer Ästhetik und der Wirkung unseres Gesichts. So ist es kein Wunder, dass die Lippenunterspritzung eine der beliebtesten Behandlungen in der Ästhetischen Medizin ist. Das Lippen aufspritzen ist risikoarm, bringt kaum Ausfallzeit mit sich und zeigt eine lange Haltbarkeit.

Jedes Gesicht ist anders und so ist es sehr wichtig, auf eine individuelle Lippenform zu achten, die zu den Konturen des Gesichts passt. Durch Erfahrung und Feingefühl seitens des Arztes kann ein natürlich wirkendes und schönes Ergebnis erreicht werden.

Hyaluronsäure als Filler Hyaluronsäure ist ein körpereigenes Polysaccharid mit hoher Wasserspeicherkapazität. Sie eignet sich hervorragend, um die Lippen zu vergrößern und Konturen zu definieren. Auch Asymmetrien können ausgeglichen und die Mundwinkel angehoben werden.

Dr. Daniel Thome

Erfahrung, die überzeugt

Happy Patientin mit schönen Lippen nach einer Lippenunterspritzung

Die Vorteile einer Lippenunterspritzung

  • Natürlich schöne Lippen
  • Vergrößerung des Lippenvolumens
  • Klare Lippenkonturen
  • Lippenfältchen werden geglättet
  • Präzise Lippenmodellierung
  • Ausgleich von Asymmetrien und Unebenheiten
Dr. Daniel Thome im Beratungsgespräch mit seiner Patientin zur Gesichtsbehandlung

Fachliche Kompetenz

Dr. Thome besitzt mehr als 20 Jahre Erfahrung in anspruchsvollen Behandlungen der Ästhetischen Medizin. Er ist Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie und hat schon Tausende Lippenunterspritzungen durchgeführt. Es werden ausschließlich hochwertigste Hyaluronsäure-Präparate verwendet, die von renommierten und zertifizierten Herstellern stammen.

Plastischer Chrirug Dr. Daniel Thome aus München

Chefarztbehandlung

In der Praxisklinik von aesthetic and soul in München wird das Lippen aufspritzen ausschließlich von Dr. Daniel Thome durchgeführt. Dr. Thome agiert grundsätzlich auf aktuellstem Stand der Wissenschaft und nimmt regelmäßig an Fortbildungen auf Kongressen in unterschiedlichen Ländern teil.

Sie haben Fragen oder wünschen einen Termin?

Kurzinfo zum Lippen aufspritzen

Behandlungsdauer:

ca. 30 Minuten

Anästhesie:

betäubende Salbe (auf Wunsch)

Klinikaufenthalt:

ambulant

Schmerzen:

kaum

Narben:

keine

Gesellschaftsfähig:

sofort

Haltbarkeit:

6-12 Monate

Ziel:

Vergrößerung der Lippen, Reduzierung der Lippenfältchen

Ergebnis sichtbar:

sofort

Kosten:

ab 300 €

Was ist eine Lippenunterspritzung?

Die Lippenunterspritzung ist eine minimalinvasive Behandlung zur Modellierung und Vergrößerung der Lippen. Durch die Injektion von Fillern, meist Hyaluronsäure und manchmal Eigenfett, können die Lippen aufgepolstert werden und erhalten eine sinnliche Form.

Was sind die Gründe?

  • Schmale Lippen
  • Asymmetrische Lippenform
  • Zu wenig Kontur der Lippen
  • Verhältnis von Ober- zu Unterlippe soll verändert werden
  • Altersbedingter Volumenverlust in den Lippen
  • Lippenfältchen
  • Mundwinkelfalten

Das Ergebnis einer Lippenvergrößerung

Das Ergebnis einer Lippenvergrößerung bei Dr. Thome in München sind vollere Lippen mit einer schönen Kontur, welche die Individualität der Person hervorheben und natürlich wirken. Das Volumen im Lippenrotbereich wird aufgebaut und die Lippenform definiert.

Die Methoden einer Lippenunterspritzung

Dr. Thome aus München setzt beim Lippen aufspritzen auf zwei verschiedene Methoden. Zwei Methoden, die sich bewährt haben:

Lippen aufspritzen mit Hyaluronsäure

Hyaluronsäure wird naturidentisch hergestellt und ist höchst verträglich, da der menschliche Körper sie auch selbst produziert. Die Hyaluronsäure wird auch auf natürliche Weise wieder abgebaut, daher ist die Haltbarkeit einer Lippenvergrößerung nicht dauerhaft.

Für feine Konturen werden sehr dünne und scharfe Nadeln genutzt, um eine präzise Modellierung zu erreichen. Für die Unterfütterung der Lippen werden auch stumpfere, atraumatische Kanülen verwendet, da diese gewebeschonender sind.

Das sollten Sie wissen Hyaluronsäure kann das tausendfache ihres eigenen Gewichts an Wasser speichern und dient so als perfekter Filler. Das Volumen fühlt sich völlig natürlich und sehr soft an.

Die Haltbarkeit Die Haltbarkeit der Lippenkorrektur beträgt in der Regel etwa 6-9 Monate. Dies ist abhängig von der individuellen körpereigenen Abbaugeschwindigkeit des Hyaluron, aber auch von der verwendeten Hyaluronsäure.

Markenprodukte Markenprodukte namhafter Hersteller sind zwar teurer, halten aber weitaus länger als günstigere Produkte. Wir setzen grundsätzlich nur auf die Marktführer bei der Wahl unserer Präparate.

Lippen aufspritzen mit Eigenfett

Das Lippen aufspritzen mit Eigenfett ist aufwändiger, das Ergebnis aber auch langanhaltender. Das Eigenfett wird, je nach Wunsch z.B. an Bauch oder Oberschenkeln abgesaugt, aufbereitet und in die Lippen injiziert.

Das sollten Sie wissen Bei dieser Methode entsteht durch die Fettabsaugung meist eine Ausfallzeit und es müssen auch die Nachsorgeregeln einer Fettabsaugung beachtet werden. Ist ohnehin eine Fettabsaugung geplant, ist es natürlich vorteilhaft, das wertvolle Eigenfett nicht zu verschwenden und für Unterspritzungen einzusetzen.

Patientin nach einer Fettabsaugung
decorativ masking element
Fettabsaugung

Lippen aufspritzen München - der Ablauf

Vor der Behandlung

Beratungsgespräch Grundsätzlich findet vor dem Lippen aufspritzen eine Beratung statt, um das gewünschte Ziel und die Kosten zu klären sowie zu dem Ablauf und den Risiken zu informieren.

Das sollten Sie wissen Verzichten Sie in den Tagen vor der Behandlung auf die Einnahme von

  • Schmerzmitteln mit Acetylsalicylsäure
  • hochdosiertem Vitamin E.

Diese Präparate können die Blutgerinnung verzögern und erhöhen das Risiko auf kleine blaue Flecken nach der Behandlung.

Wichtige Information Bei bestehendem Lippenherpes muss die Behandlung verschoben werden.

Während der Behandlung

Die Behandlung Die Lippenunterspritzung dauert etwa 30 Minuten. Bei starker Empfindlichkeit von Schmerzen kann vorher eine Salbe zur Betäubung aufgetragen werden oer eine Lokalanästhesie gespritzt werden.

Das Volumen Die Hyaluronsäure wird an mehreren Stellen der Lippen vorsichtig eingespritzt. Dabei wird bei der Unterspritzungstechnik zwischen Ober- und Unterlippe differenziert, um eine individuelle, voluminösere und natürliche Lippenform zu erreichen.

Kein Risiko Die Hyaluronsäure ist frei von Verunreinigungen und Allergenen sowie Erregern, daher kann es nicht zu einer Abstoßungsreaktion kommen. Direkt nach der Unterspritzung werden die Lippen noch für ein paar Minuten gekühlt.

Nach der Behandlung

Nachbehandlung Nach der Lippenunterspritzung zeigen die Lippen sofort mehr Volumen, welches teilweise durch dieHyaluronsäure, teilweise aber auch durch die leichte Schwellung entsteht.

Die Wirkung der Hyaluronsäure Die Hyaluronsäure nimmt in den nächsten 14 Tagen Wasser auf, wodurch der Volumeneffekt verstärkt wird. Gleichzeitig werden eventuelle Schwellungen in den ersten Tagen abgebaut.

Das sollten Sie wissen Eine Lippenvergrößerung oder Lippenkorrektur sollte nicht direkt vor einem wichtigen Termin eingeplant werden. Nach 2-3 Tagen sollten die Schwellungen abgeklungen sein. Eventuell entstandene kleine Blutergüsse können mit Make-up bzw. Lippenstift gut kaschiert werden und vergehen auch innerhalb kurzer Zeit.

Beratungsanfrage
loading....

Mögliche Risiken oder Komplikationen

Normale Risiken Gelegentlich kommt es nach der Lippenunterspritzung zu Schwellungen, seltener zu Blutergüssen, die für wenige Tage anhalten können. Manchmal kommt es zu Asymmetrien nach der Behandlung. Meist sind jedoch Schwellungen der Grund dafür und das Endergebnis wird formschön. Bleiben Asymmetrien bestehen, können diese korrigiert werden.

Seltene Risiken Selten kommt es beim Lippen aufspritzen in München zu einer Überkorrektur, da das Hyaluron sowie auch das Eigenfett sehr präzise dosiert werden können. Die stark voluminösen Lippen, die man häufig sieht, sind meist gewollt. Auch kommt es selten zu Verhärtungen oder Knötchenbildung in den Hyaluron Lippen. Dies ist meist der Fall, wenn zu oft und zu viel Hyaluronsäure injiziert wird. Die Verhärtungen und Knötchen können durch Massage oder eine Unterspritzung mit Hylase behandelt werden.

Sehr seltene Risiken Bei der Lippenunterspritzung bzw. Lippenkorrektur mit Hyaluron kommt es nur in ganz seltenen Fällen zu allergischen Reaktionen. Bei der Behandlung mit Eigenfett ist eine allergische Reaktion ausgeschlossen.

Vorbeugung von Schwellungen und kleinen Blutergüssen

  • In den Tagen vor und nach dem Lippen aufspritzen keine blutverdünnenden Stoffe einnehmen
  • Am Tag der Behandlung auf den Konsum von Alkohol und Nikotin verzichten
  • Körperlich anstrengende Tätigkeiten und Sport für 48 Stunden vermeiden
  • Keine Massagen oder Kosmetikbehandlungen im Gesicht für 1-2 Wochen
  • Sonnenbäder, Solarium und Sauna für 7 Tage meiden

Lippen aufspritzen München – die ärztliche Erfahrung ist entscheidend

Dr. Daniel Thome bietet viele Jahre Erfahrung und Tausende durchgeführte Lippenvergrößerungen, wodurch er in der Beratung sowie Behandlung mit einer ausgezeichneten fachlichen Kompetenz zu schönen Ergebnissen führt.

Erfahrung und Kompetenz sorgen für Vertrauen

Plastischer Chrirug Dr. Daniel Thome aus München

Facharzt Dr. med. Daniel Thome

  • Facharztausbildung im Bereich der Plastischen und Ästhetischen Chirurgie
  • Spezialisierung auf die Faltenbehandlung, Faltenunterspritzung mit Hyaluronsäure und Eigenfett
  • Langjährige Erfahrung inkl. Fort- und Weiterbildungen im Bereich der Unterspritzung mit Hyaluronsäure und Eigenfett
  • Mitglied in renommierten Fachgesellschaften wie der Deutschen Gesellschaft der Plastischen, Rekonstruktiven und Ästhetischen Chirurgen DGPRÄC, der Vereinigung der Deutschen Ästhetischen Plastischen Chirurgen VDÄPC, DGBT sowie der renommierten internationalen Gesellschaften ISAPS, ESPRAS, IGÄM.

ERFAHREN SIE MEHR ÜBER DR. DANIEL THOME ➔

Bewertungen auf Jameda

Note

1,0

Jameda Bewertung vom 14.06.2021
Sehr empfehlenswert

Meine einjährige Suche nach einem vertrauenswürdigen Arzt hat sich gelohnt. Wirklich alles hat mich sehr beeindruckt und ich bin mit dem Ergebnis sehr zufrieden. Ich werde auch in Zukunft alle meine Behandlung hier durchführen lassen und diese Praxis an alle weiter empfehlen. Herzlichen Dank für die sehr gute Beratung und die perfekte Behandlung!

Note

1,0

Jameda Bewertung vom 03.05.2021
Super Behandlung!

Wurde von dem ganzen Team super freundlich behandelt. Des Weiteren wurde sehr auf die Hygienevorschriften geachtet. Die Beratung und die OP verliefen einfach nur toll. Hab mich zu jedem Zeitpunkt sicher gefühlt.

Bewertungen auf Google

Viele positive Bewertungen auf seriösen Portalen wie Jameda und Google spiegeln die hohe Qualität der Behandlung und die schönen Ergebnisse wider, die ein Arzt erreicht. Bewertungen sind ein guter Indikator bei der Arztwahl und helfen auch bei der Entscheidung, ob eine Behandlung überhaupt infrage kommt.

HIER LESEN SIE alle Bewertungen auf Google ➔

Lippen aufspritzen München Kosten

Was kostet das Lippen aufspritzen?

Die Frage nach den Kosten für das Lippen aufspritzen in unserer Praxisklinik in München lässt sich nicht pauschal beantworten. Die Kosten sind abhängig von dem gewünschten Filler (Hyaluron oder Eigenfett), der Dosis des Fillers und dem Umfang des Eingriffs. In einem ersten Beratungsgespräch gestalten wir einen individuellen Kostenplan. Die Kosten bei Dr. Thome in München beginnen bei ca. 300 Euro.

Sie haben Fragen oder wünschen einen Termin?

Kann man das Lippen aufspritzen mit anderen Behandlungsmethoden kombinieren?

Das Lippen aufspritzen wird bei Dr. Thome in München häufig mit anderen Behandlungsmethoden kombiniert, vor allem wenn ein ganzheitlich verjüngtes Aussehen erreicht werden soll.

Die Lippenunterspritzung wird häufig mit der Faltenbehandlung, der Faltenunterspritzung und einer Botox® Behandlung ergänzt, um Falten zu reduzieren.

Operative Möglichkeiten Gelegentlich werden auch operative Methoden, wie die Lidstraffung, die Oberlidstraffung oder das Facelift mit einer Unterspritzung der Lippen kombiniert.

Diese Behandlung könnte Sie interessieren
Happy Patientin nach einer Schönheitsbehandlung
decorativ masking element
Faltenbehandlung
Patientin nach einer Botox-Behandlung
decorativ masking element
Botoxbehandlung
Glückliche Patientin aus der Ästhetischen Chirurgie
decorativ masking element
Lidstraffung
FAQ zum Lippen aufspritzen
+
Wie lange hält das Lippen aufspritzen?

Die Haltbarkeit einer Behandlung der Lippen mit Hyaluron liegt bei etwa 6-12 Monaten. Die individuelle Abbaugeschwindigkeit hängt vom Stoffwechsel ab, der durch die Gene, die Ernährung und die Bewegungsintensität bestimmt wird. Durch Wiederholung der Behandlung mit Hyaluron wird ein immer länger anhaltender Effekt erreicht. Das Ergebnis einer Lippenvergrößerung mit Eigenfett hält bis zu 5 Jahre.

+
Ab wann ist eine Lippenvergrößerung sinnvoll?

Eine Lippenvergrößerung kann prinzipiell ab der Volljährigkeit durchgeführt werden. Bei Unzufriedenheit mit dem Volumen der Lippen kann man sich ganz langsam „herantasten“ und zunächst nur eine kleine Dosis Hyaluronsäure unterspritzen.

+
Welche Möglichkeiten bieten sich durch das Lippen aufspritzen?

Die Möglichkeiten sind vielfältig und die Vorteile zahlreich: Hyaluronsäure ist hochverträglich, fühlt sich aufgrund ihrer Wasserbindungskapazität super soft an (die meisten Frauen lieben das Gefühl!), kann genauestens dosiert werden, die Behandlung ist sehr schmerzarm und bringt nur in seltenen Fällen eine Ausfallzeit (Schwellungen) mit sich. Man kann die Lippen ganz langsam aufbauen, aber auch innerhalb einer Sitzung viel Volumen erreichen, es können Asymmetrien ausgeglichen und die Lippenform verändert werden.

+
Welche Ergebnisse können mit einer Lippenvergrößerung erreicht werden?

Mit einer Lippenvergrößerung kann die Form und die Wirkung der Lippen genauestens bestimmt werden. Auch asymmetrische Lippen können innerhalb einer Sitzung korrigiert werden.

+
Wird bei einer Lippenunterspritzung eine Narkose eingesetzt?

Nein. Die Behandlung bereitet den meisten Menschen nur wenig Schmerzen. Bei Schmerzempfindlichkeit kann eine betäubende Salbe aufgetragen werden, damit die Einstiche weniger spürbar sind. Das Einspritzen der Hyaluronsäure ist ohnehin schmerzarm, da die Präparate das Lokalanästhetikum Lidocain enthalten.

+
Wie kann man verhindern, dass die Lippenformung künstlich aussieht?

Stark vergrößerte Lippen sehen häufig sehr unnatürlich aus. Auch wenn die Konturen der Lippen nicht individuell gestaltet wurden, ist die Lippenunterspritzung erkennbar. Man sollte sich daher nur an erfahrene Fachärzte wenden, die schöne und natürliche Ergebnisse vorweisen können.

+
Wann ist das Lippen aufspritzen nicht möglich?

Eine Lippenunterspritzung ist nicht ratsam, wenn sich das Lippenrot mehr innen befindet und durch einen Volumenaufbau nicht korrigiert werden kann. Hier gibt es jedoch die Möglichkeit einer operativen Korrektur, bei der das Lippenrot stärker nach außen gekippt wird. Auch bei starker Asymmetrie ist eine gute Beratung wichtig, um alle zielführenden Methoden zu erfahren.

+
Was ist die Voraussetzung zum Lippen aufspritzen?

Die Voraussetzung ist die Volljährigkeit und körperliche Gesundheit. Bei Atemwegsinfektionen oder Lippenherpes sollte die Behandlung verschoben werden.