Happy Patientin mit schönen Lippen nach einer Lippenunterspritzung

Meine Lippen waren einfach zu schmal, vor allem meine Oberlippe. Das ständige Überschminken meiner Oberlippe nervte…

Lippen aufspritzen München - Endlich schöne und volle Lippen

Volle Lippen verleihen dem Gesichtsausdruck mehr Sinnlichkeit und stehen seit jeher für Schönheit und Jugendlichkeit. Die naturidentische Herstellung der im Körper vorkommenden Hyaluronsäure hat es erstmals ermöglicht, das Ziel voller und schöner Lippen durch eine minimalinvasive Unterspritzung langanhaltend und höchst verträglich zu erreichen.

Kein Wunder also, dass der Volumenaufbau der Lippen mit Hyaluronsäure, und mittlerweile auch Eigenfett, zu den beliebtesten Eingriffen der Plastischen und Ästhetischen Chirurgie gehören. Weltweit lassen sich Menschen, überwiegend Frauen, die Lippen aufspritzen, um ein schönes Volumen, ein softes Feeling und eine perfekte Lippenform zu erreichen.

Ihre Vorteile des Lippen aufspritzen bei Dr. Daniel Thome

Dr. med. Daniel Thome von aesthetic and soul

Dr. Daniel Thome ist ein erfahrener Facharzt für die plastische Chirurgie in München und seit vielen Jahren Experte auf dem Gebiet der Lippenvergrößerung. Als Spezialist für das Lippen aufspritzen und Lippenfalten glätten vereint er unterschiedliche Verfahren zu einem effektiven Gesamtkonzept.

Vorher/Nachher Bild einer Lippenvergrößerung

Dr. Daniel Thome hat weit über 1000 Lippenvergrößerungen erfolgreich durchgeführt und begeistert seine Patientinnen mit sehr schönen Ergebnissen.

Behandlungsraum der Praxisklinik aesthetic and soul in München

Die Lippenvergrößerung wird von Dr. Daniel Thome in der eigenen Praxisklinik mit eigenem Eingriffsraum durchgeführt. Er ist bei seinen Patientinnen sehr beliebt und verfügt daher über TOP Bewertungen von zufriedenen Frauen auf Jameda.

Was sind die Gründe für eine Lippenvergrößerung?

Mit einer Lippenvergrößerung kann die Form und die Wirkung der Lippen genauestens bestimmt werden. Haben Sie beispielsweise eine schmale Oberlippe und eine volle Unterlippe und wünschen sich ein höheres Volumen in der Oberlippe als in der Unterlippe, kann dieses Ziel mit einer einzigen Sitzung bei Dr. Daniel Thome erreicht werden. Auch schief wirkende Lippen können in einer Sitzung korrigiert werden.

Ab wann ist eine Lippenvergrößerung sinnvoll?

Eine Lippenvergrößerung kann prinzipiell ab der Volljährigkeit durchgeführt werden. Besteht eine Unzufriedenheit mit der eigenen Lippenform oder dem Volumen, kann eine Lippenvergrößerung auch „getestet“ werden, da das Ergebnis bei Hyaluronsäure etwa 8-12 Monate anhält. Zudem hat die Behandlung mit Hyaluronsäure den Vorteil, dass man ganz langsam Volumen aufbauen und sich so „herantasten“ kann.

Vorher/Nachher Bild einer Lippenvergrößerung

Welche Möglichkeiten bieten sich durch das Lippen aufspritzen?

Die Möglichkeiten sind vielfältig und die Vorteile zahlreich: Hyaluronsäure ist hochverträglich, fühlt sich aufgrund ihrer Wasserbindungskapazität super soft an (meine Patientinnen lieben das Gefühl!), kann genauestens dosiert werden, hält 8-12 Monate, die Behandlung ist sehr schmerzarm und bringt nur in seltenen Fällen eine Ausfallzeit (Schwellungen) mit sich. Man kann die Lippen ganz langsam aufbauen, aber auch innerhalb einer Sitzung viel Volumen erreichen, es können Asymmetrien ausgeglichen und die Lippenform verändert werden.

Welche Ergebnisse können mit einer Lippenvergrößerung in München erreicht werden?

Mit einer Lippenvergrößerung kann die Form und die Wirkung der Lippen genauestens bestimmt werden. Haben Sie beispielsweise eine schmale Oberlippe und eine volle Unterlippe und wünschen sich ein höheres Volumen in der Oberlippe als in der Unterlippe, kann dieses Ziel mit einer einzigen Sitzung bei Dr. Daniel Thome erreicht werden. Auch schief wirkende Lippen können in einer Sitzung korrigiert werden.

Informationen zum Lippen aufspritzen auf einen Blick

1. Beratung Sie können sich vor Ihrer Entscheidung auch erst einmal in einem unverbindlichen Beratungsgespräch über die Lippenkorrektur in München informieren. Grundsätzlich findet vor dem Lippen aufspritzen eine Beratung statt, um das gewünschte Ziel und die Kosten zu klären. Im ersten Gespräch werden Sie natürlich auch zu dem Ablauf und den Risiken informiert.

2. Risiken Die Risiken beschränken sich auf Schwellungen und Blutergüsse im Behandlungsbereich und in ganz seltenen Fällen einer Unverträglichkeit gegenüber der verwendeten Hyaluronsäure. Schwellungen und Blutergüsse können Sie mindern, indem Sie vor und nach der Behandlung nicht rauchen und keinen Alkohol trinken und die Lippen noch in unserer Praxis kühlen.

3. Behandlung Das Lippen aufspritzen selbst dauert etwa 10-30 Minuten. Bei starker Schmerzempfindlichkeit wird eine Betäubungssalbe aufgetragen, die meisten Patienten brauchen diese jedoch nicht. Die Hyaluronsäure wird durch eine ganz feine Nadel in mehrere Stellen der Lippen vorsichtig eingespritzt. Danach werden die Lippen noch für ein paar Minuten gekühlt.

4. Wirkung Die Lippen zeigen sofort mehr Volumen, welches teilweise durch die Hyaluronsäure, teilweise aber auch durch leichte Schwellungen bedingt ist. Daher kann man das Endergebnis nicht sofort beurteilen. Die Hyaluronsäure nimmt in den nächsten 14 Tagen Wasser auf, wodurch der Volumeneffekt verstärkt wird. Gleichzeitig werden in den ersten Tagen Schwellungen abgebaut.

5. Haltbarkeit Die Haltbarkeit der Lippenkorrektur bei Dr. Daniel Thome in München beträgt etwa 8-12 Monate. Dies ist abhängig von Ihrem individuellen Typ, ihrer körpereigenen Abbaugeschwindigkeit der Hyaluronsäure, aber auch von der verwendeten Hyaluronsäure. Markenprodukte namhafter Hersteller sind zwar teurer, halten aber weitaus länger als günstigere Produkte. Wir setzen grundsätzlich nur auf die Marktführer bei der Wahl unserer Produkte.

Lippen aufspritzen München bei Dr. Daniel Thome

Dr. med. Daniel Thome Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie
Meine Leistungen im Überblick
  • umfassende, persönliche und unverbindliche Beratung zu den Möglichkeiten einer Lippenvergrößerung
  • ausführliche Informationen zu den Kosten und Risiken des Lippen aufspritzen
  • ich zeige Ihnen zahlreiche Vorher-Nachher Bildern behandelter Patienten
  • schnelle und zeitnahe Terminfindung für Ihre Lippenvergrößerung
  • ich verwende verschiedene hochwertige Hyaluronsäure-Präparate namhafter Hersteller, passend für Ihre individuellen Bedürfnisse

ERFAHREN SIE MEHR ÜBER DR. DANIEL THOME HIER geht es zu seinem Lebenslauf.

Das sagen unsere Patienten zu Dr. Daniel Thome

Note

1,0

Jameda Bewertung vom 05.01.2019
100% Zufriedenheit

Wer auf Beratung,Kompetenz und Können wert legt , ist hier in den besten Händen.

Note

1,0

Jameda Bewertung vom 24.10.2019
Kompetenter und netter Arzt + Praxis-Team

Fachlich sehr gute, kompetente und freundliche Beratung und Behandlung. Sehr zufrieden mit Ergebnis.

Beratungsanfrage
loading....

Welche Methoden der Lippenvergrößerung bieten wir in München an?

Lippen aufspritzen mit Hyaluron

Die am häufigsten eingesetzte Methode ist die Lippenunterspritzung mit Hyaluronsäure, da diese einfach und unkompliziert durchführbar sowie günstiger ist als die Lippenvergrößerung mit Eigenfett. Es entsteht keinerlei Ausfallzeit und die Haltbarkeit ist recht lang. Das Lippen aufspritzen mit Hyaluron kann ohne große Vorbereitung, theoretisch als Lunchtime-Treatment, durchgeführt werden.

Lippen aufspritzen mit Eigenfett

Das Lippen aufspritzen mit Eigenfett hat den Vorteil, dass die Haltbarkeit bei mehreren Jahren liegt. Dafür ist eine vorhergehende Fettabsaugung notwendig, die einen weiteren, wenn auch kleinen, Eingriff darstellt. Oftmals wird die Lippenvergrößerung mit Eigenfett durchgeführt, wenn ohnehin der Wunsch nach einer Fettabsaugung besteht. Manchmal entscheiden sich auch Patienten, die jahrelang mit Hyaluronsäure aufgespritzt haben, nun einen Schritt weiter zu gehen.

Kosten und Haltbarkeit beim Lippen aufspritzen in München

Was kostet eine Lippenvergrößerung in München? Die Frage nach den Kosten für die Lippenvergrößerung in unserer Praxisklinik in München lässt sich nicht pauschal beantworten. Die Kosten sind abhängig von dem gewünschten Filler (Hyaluron oder Eigenfett), der Dosis des Fillers und dem Umfang des Eingriffs. In einem ersten Beratungsgespräch gestalten wir nach Ihren Wünschen einen individuellen Kostenplan.

Wie lange hält eine Lippenunterspritzung? Die Lippenunterspritzung mit Hyaluronsäure hält etwa 8-12 Monate, die Behandlung mit Eigenfett bis zu 5 Jahre. Dass Eigenfett eine lebenslange Haltbarkeit zeigen kann, ist nur bei bestimmten Körperzonen der Fall, wie Po und Brust der Frau, da hier natürlicherweise mehr Fetteinlagerungen vorkommen.

Kostenanfrage
loading....

Lippenvergrößerung München - Keine Angst vor Schlauchbootlippen!

Wir legen größten Wert auf ein natürlich wirkendes Ergebnis! Sie müssen keine Angst vor dem typischen „Entenschnabel“ oder künstlich wirkenden Schlauchbootlippen haben, bei denen das Hyaluron meist in einer zu hohen Dosis gespritzt und falsch platziert wurde. Wir beginnen die Lippenvergrößerung immer sehr behutsam und zurückhaltend. Lieber vereinbaren wir ein paar Tage später einen Kontrolltermin, um ggf. nochmals zu modellieren. So haben wir seit Jahren zufriedene Patienten, die gerne wiederkommen.

Kann das Lippen aufspritzen mit einer anderen Behandlung kombiniert werden?

Faltenunterspritzung mit Hyaluron

Das Lippen aufspritzen ist eine beliebte Anti-Aging-Methode, da volle Lippen jugendlich wirken und mit der Behandlung auch Lippenfältchen reduziert werden. Somit wird dies häufig mit einer Faltenunterspritzung kombiniert. Die herausragende Wasserbindungskapazität der Hyaluronsäure ermöglicht auch ein natürlich wirkendes Auffüllen tiefer Falten, wie beispielsweise der Nasolabialfalten.

Vampir Lifting

Das Vampir Lifting sorgt für eine glatte, gesunde sowie strahlende Haut und kann Falten deutlich abmildern. Durch die körpereigenen Wachstumsfaktoren, die durch das Entnehmen von Eigenblut, die Aufbereitung und anschließende Injektion in die Haut eingebracht werden, wird diese revitalisiert und zur Neubildung von Zellen und Kollagen animiert. Auch diese Behandlung ist eine beliebte Kombination zum Lippen aufspritzen.

Botox

Die Faltenbehandlung mit Botox ist für viele wie ein Besuch beim Kosmetiker. Kein Wunder, lassen sich Mimikfalten doch effektiv vorbeugen, abmildern oder beseitigen. Die exakte Dosierung und effektive Wirkung ermöglichen eine vielfältige Anwendung. Sogar störende Gesichtszüge, wie hängende Mundwinkel oder Schlupflider können behandelt werden. Außerdem auch Zähneknirschen und Migräne.

Das könnte Sie auch interessieren

Wird bei einer Lippenunterspritzung eine Narkose eingesetzt?

Bei einer Lippenunterspritzung in München selbst wird keine Narkose eingesetzt. Bei Schmerzempfindlichkeit kann eine Betäubungssalbe aufgetragen werden. Bei der Lippenvergrößerung mit Eigenfett hingegen kommt, je nach Umfang des Eingriffs, eine Lokalanästhesie, der Dämmerschlaf oder die Vollnarkose zum Einsatz. Werden keine großen Areale behandelt und keine großen Mengen Fett abgesaugt, kann der Eingriff in der Regel ambulant und in Lokalanästhesie vorgenommen werden.

Wie ist der Ablauf einer Behandlung zum Lippen aufspritzen mit Hyaluronsäure in München?

Vor der Behandlung

Vor dem Lippen aufspritzen ist es hilfreich, wenn Sie auf blutverdünnende Medikamente, Alkohol und Nikotin verzichten, da dies das Risiko auf Schwellungen und Blutergüsse erhöht. Ansonsten müssen Sie sich nicht auf die Behandlung vorbereiten.

Während der Behandlung

Falls Sie sehr schmerzempfindlich sind, trägt Dr. Daniel Thome vorher eine betäubende Salbe auf. Die Hyaluronsäure wird durch eine feine Nadel an mehreren Stellen der Lippen eingespritzt und die Lippen modelliert.

Nach der Behandlung

Nach dem Lippen aufspritzen in München sind Sie in der Regel gleich wieder gesellschaftsfähig. Mit dem Sport können Sie am Folgetag wieder beginnen. Auf Sauna, Solarium und intensive Sonneneinstrahlung sollten Sie für mindestens 1-2 Wochen verzichten.

Wie sollten Sie sich nach einer Lippenvergrößerung verhalten?

1. Verzichten Sie auf körperliche Belastung Nach der Lippenkorrektur sollten Sie auf Sport und anstrengende Tätigkeiten verzichten. Sie können jedoch bereits am nächsten Tag wieder beginnen. Nach einer Lippenvergrößerung mit Eigenfett sollten Sie für 1-2 Wochen auf anstrengende Tätigkeiten verzichten.

2. Gesichtsbehandlungen oder Massagen Verzichten Sie in den Tagen nach der Lippenvergrößerung auf Gesichtsbehandlungen oder Massagen im Gesicht. Sobald sich Ihre Lippen nicht mehr anders anfühlen, wenn Sie Druck darauf geben, können Sie wieder zu Ihrer Gesichtsbehandlung gehen.

3. Sauna, Solarium und Sonnenbäder Verzichten Sie für eine Woche auf Sauna, Solarium oder ausgiebige Sonnenbäder. Diese verstärken die Durchblutung und könnten das Ergebnis der Lippenunterspritzung ungünstig beeinflussen.

4. Trinken Sie ausreichend Vor allem nach dem Lippen aufspritzen mit Hyaluronsäure ist es vorteilhaft, viel Wasser zu trinken. Hyaluronsäure verleiht Volumen, indem sie Wasser bindet. Die Lippen fühlen sich soft und prall an, wenn Sie genug trinken.

5. Verzicht auf Nikotin und Alkohol Durch den Verzicht auf Nikotin und Alkohol in den Tagen vor und nach dem Lippen aufspritzen minimieren Sie das Risiko auf Schwellungen und Blutergüsse durch die Lippenunterspritzung. Durch Alkohol ist das Blut dünner und durch Nikotin laufen die Heilungsprozesse langsamer.

Vorher/Nachher Bild einer Lippenvergrößerung

Welche Komplikationen oder Risiken können bei einer Lippenvergrößerung auftreten?

1. Schwellungen und Blutergüsse Gelegentlich kommt es nach der Lippenvergrößerung zu Schwellungen, seltener zu Blutergüssen, die etwa eine Woche anhalten. Kühlung nach der Behandlung und der Verzicht auf Nikotin und Alkohol vor und nach der Behandlung senken das Risiko.

2. Asymmetrien Gelegentlich kommt es zu Asymmetrien nach der Behandlung. Meist sind jedoch Schwellungen und Blutergüsse der Grund dafür und das Endergebnis wird formschön. Bleiben Asymmetrien bestehen, können diese korrigiert werden.

3. Überkorrektur Selten kommt es beim Lippen aufspritzen in München zu einer Überkorrektur, da die Hyaluronsäure sowie auch Eigenfett sehr präzise dosiert werden können. Die stark voluminösen Lippen, die man häufig sieht, sind gewollt.

4. Verhärtungen oder Knötchenbildung Selten kommt es zu Verhärtungen oder Knötchenbildung in den Lippen. Dies ist meist der Fall, wenn zu oft und zu viel Hyaluronsäure injiziert wird. Die Verhärtungen und Knötchen können durch Massage oder auch Hylase behandelt werden.

5. Allergische Reaktionen Bei der Lippenvergrößerung mit Hyaluronsäure kommt es nur in ganz seltenen Fällen zu ungefährlichen allergischen Reaktionen. Bei der Behandlung mit Eigenfett ist eine allergische Reaktion ausgeschlossen.

Weitere Fragen und Antworten zum Thema des Lippen aufspritzen

+

Was hält beim Lippen aufspritzen am längsten?

Der Effekt einer Lippenvergrößerung mit Hyaluronsäure hält grundsätzlich zwischen 7 und 10 Monaten an. Die genaue Dauer ist abhängig von Hauttyp und davon, wie schnell die Hyaluronsäure von Ihrem Körper wieder abgebaut wird.

+

Wie läuft das Lippen aufspritzen ab?

Die Lippenvergrößerung mit Fillern ist eine kurze, unkomplizierte Behandlung von etwa 15 Minuten Dauer. Die Behandlung selbst erfolgt ambulant. Die Hyaluronsäure wird an mehreren Punkten in die Lippen injiziert. Je nach dem gewünschten Ergebnis kommen dabei unterschiedliche Techniken zum Einsatz.

+

Wie oft kann das Lippen vergrößern wiederholt werden?

Grundsätzlich kann das Lippen aufspritzen beliebig oft wiederholt werden, sofern Sie mit dem Ergebnis nicht mehr zufrieden sind. Die injizierten Wirkstoffe werden nach einer gewissen Zeit vom Körper wieder abgebaut. Eine Wiederholung der Behandlung wird in der Regel alle 6 – 8 Monate wiederholt.

+
Warum lassen sich Frauen die Lippen aufspritzen?

Die meisten Frauen wollen möglichst lange jugendlich aussehen, also straffe Haut und volle Lippen haben. Die Lippen werden im Laufe des Alters schmaler und flacher und genau aus diesem Grund entscheiden sich viele Frauen zu einer Lippenvergrößerung.

+
Wann bin ich nach einer Lippenvergrößerung wieder gesellschaftsfähig?

In den ersten Tagen nach der Lippenkorrektur können die Lippen noch geschwollen sein. Wir empfehlen daher, wichtige Termine nicht unmittelbar nach der Lippenunterspritzung zu planen. Spätestens nach 2 - 3 Tagen sollten die Schwellungen abgeklungen sein. Etwaige Rötungen oder kleine Blutergüsse lassen sich in der Regel problemlos mit Make-up kaschieren.