Dr. Neumann

Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie
Dr. med. Peter B. Neumann

Doktorarbeit

Lokale und systemische Komplikationen durch Silikongelimplantate bei Augmentation und Rekonstruktion der weiblichen Brust – Eine Kohortenstudie von 199 Patientinnen

Mehrwöchige Ausbildungsaufenthalte in:

Plastische, Hand-, Kiefer- und Rekonstruktive Mikrochirurgie, UKM Murnau, Deutschland

Plastic Surgery and Burns Treatment – Mr. B. Tanner, QVHospital, East Grinstead, UK

The Institute of Plastic Surgery – P. Maxwell, at Baptist Hospital, Nashville TN. USA

Plastic Surgery Residency Program, Harvard Medical School, Boston MA. USA

Institute of Reconstructive Plastic Surgery, NYU Medical Center, New York City NY. USA

Von seinen ästhetischen Ergebnissen bei außergewöhnlich schwierigen Fällen kann man sich im TV ( Extrem schön, RTL II) überzeugen.

Vita – Dr. Neumann

1989 – 1995 Humanmedizinstudium an der Technischen Universität und der LMU in München
1996 Approbation als Arzt
1996 – 1998 AIP in der Abteilung für Hand, Mikro und Plastische Chirurgie, Dr. med. J. Schaff, KK-Dachau
1998 – 2003 Assistenzarzt in der Abteilung für Plastische und Handchirurgie, BVZ der BG-Kliniken, Priv.-Doz. Dr. med. M. Steen, Bergmannstrost Halle / Saale
06/2003 Anerkennung als Facharzt für Plastische Chirurgie (jetzt: Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie)
2003 – 2004 Leitender Arzt in der Abteilung für Plastisch-Ästhetische Chirurgie, Steinkirch-Klinik, Villingen-Schwenningen
2004 – 2006 ArteMedic, Ästhetik-Team Nürnberg GmbH (zuletzt Leitender Arzt)
2006 – 2013 Leitender Arzt der Medical One in Hamburg und München / Grünwald
seit 09/2013 Niederlassung in der Gemeinschafts-Praxisklinik aesthetic and soul

Mitgliedschaften in folgenden Fachverbänden