Fühlen Sie sich attraktiv durch eine Brustvergrößerung mit Eigenfett in München

Sie möchten eine Brustvergrößerung mit Eigenfett und suchen dafür einen erfahrenen plastischen Chirurgen in München? Dann sind Sie bei Dr. med. Thome genau richtig.

Ihre Vorteile:
  • Brust Spezialist mit über 15 Jahren Erfahrung in der Brustvergrößerung mit Eigenfett
  • Dr. med. Thome hat schon über 600 Brustvergrößerungen mit Eigenfett durchgeführt
  • Zusätzliche Spezialisierung auf neue Operationsmethoden
  • Die Brustvergrößerung mit Eigenfett wird in der eigenen Praxisklinik mit eigenem OP Saal durchgeführt

Unser langjährig eingespieltes Praxis- und OP Team betreut Sie rund um die Uhr vor Ort und erfüllt Ihnen jeden Wunsch. Unsere Ärzte sind nach der OP vor Ort oder per Handy jederzeit erreichbar. Lesen Sie unsere guten Bewertungen auf Jameda. Überzeugen Sie sich von unserer Praxisklinik und lassen Sie sich von uns beraten.

Beratungsanfrage





Wichtige Fakten auf einen Blick

Brustvergrößerung mit Eigenfett

OP-Dauer ca. 1,5 – 2Stunden
Klinikaufenthalt ambulant
Anästhesie Lokalanästhesie oder Vollnarkose
Nachbehandlung Sport BH für ca. 4 – 6 Wochen
Gesellschaftsfähigkeit nach ca. 1 – 3 Tagen

Das sagen unsere Patienten zur Brustvergrößerung mit Eigenfett

Das sagen unsere Patienten zu unserer Praxisklinik

Was kostet eine Brustvergrößerung mit Eigenfett?

Die Frage nach den Kosten für eine Brustvergrößerung mit Eigenfett in unserer Praxisklinik in München lässt sich nicht pauschal beantworten. Die Kosten für eine Brustvergrößerung mit Eigenfett sind abhängig welche Zielgröße der Brust erreicht werden soll, dem Ausmaß der abzusaugenden Körperzonen, ob eine zusätzliche Strahlung nötig ist, einer VOR OP und natürlich der Länge der Narkose.  Zzgl. zu den Kosten kommt noch die gesetzliche Mehrwertsteuer.

Die Kosten beinhalten die Narkose, das Operationsteam und eventuelle Übernachtungskosten. Sie hängen vom Umfang der Operation, sowie den notwendigen Nachbehandlungen ab. In einem ersten Beratungsgespräch gestalten wir nach Ihren Wünschen einen individuellen Kostenplan.

Kostenanfrage





Brust OP mit Eigenfett

Kurzinfo
Anästhesie: Lokalanästhesie oder Vollnarkose
OP-Dauer: 1,5 – 2 Stunden
Klinik: ambulant
Gesellschaftsfähigkeit: nach 1 – 3 Tagen
Nachbehandlung: Sport BH für 4 – 6 Wochen
Finanzierung: möglich
Warum wir?
  • wir verfügen über eigene Operationssäle
  • eigene Behandlungsräume und Patientenzimmer
  • wir sind als Ihr Arzt immer vor Ort – rund um die Uhr
  • spezialisierte Fachkräfte für Ihre Sicherheit
Vertraulich & Persönlich

Vereinbaren Sie Ihren jetzt Ihren
Beratungstermin
Mo-Fr 08:00 – 20:00 Uhr
Tel: 089 238 88990
oder melden Sie sich per Email
wir melden uns bei Ihnen umgehend persönlich zurück.

Ratenzahlung- unser Service
Keine lange Vorsparzeit
Variable Laufzeit mit niedriger Verzinsung
Fragen Sie uns zu Details
Bewerten Sie uns
Dr. peter neumann Dr. Peter Neumann

Dr. Daniel Thome Dr. Daniel Thome


Wir auf Facebook
aesthetic and soul - Facebook

Welche Methoden kommen bei einer Brustvergrößerung mit Eigenfett zum Einsatz?

Die Brustvergrößerung mit Eigenfett besteht aus zwei Teilen: Der Fettabsaugung und der Injektion des abgesaugten Fettes in die Brust.

Die Fettabsaugung wird über die traditionelle Tumeszenztechnik durchgeführt. Es werden allerdings spezielle Absaugkanülen, eine spezielle Unterspritzungslösung und moderatere Sog/Druckverhältnisse verwendet. Die Fettzellen werden über kleine Schnitte für die Kanülen in der Unterbrustfalte in die vorgesehenen Schichten der Brust eingespritzt.

Die gesamte Behandlung erfolgt ohne Skalpell. Somit entstehen bei der Brustvergrößerung mit Eigenfett nur sehr kleine, nach einigen Wochen kaum sichtbare Narben. In der Regel wird der Eingriff ambulant im Dämmerschlaf durchgeführt. Dr. med. Thome: „Unsere Patienten sind viel schneller wieder in Ihrem normalen Alltagsgeschehen als bei der Implantatvergrößerung“.

Brustvergrößerung mit Eigenfett

Größere Brust ohne Implantat durch ein Lipofilling

Viele Frauen sind mit ihrer Brustgröße unzufrieden, haben jedoch Bedenken sich Silikonimplantate einsetzen zu lassen. Durch eine Vielzahl an Verbesserungen in der OP Technik lassen sich nun auch mit der Eigenfett-Transplantation an der Brust erstaunliche Ergebnisse erzielen. „Ich war regelrecht verblüfft, als ich das erste Mal bei Dr. Khouri in Miami (ein Pionier auf dem Gebiet der Brustvergrößerung und Brustrekonstruktion mit Eigenfett) sowohl die direkten Resultate im OP, als auch die Langzeitergebnisse in der Sprechstunde bewundern durfte,“ so Dr. med. Daniel Thome. „Mit diesen neuen Erkenntnissen in der Tasche ist es uns gelungen die Methode auch hier in München zu etablieren.“ Der zusätzliche Bonus dieser minimal invasiven Behandlung ist die Proportionierung der Körpersilhouette in einer „Problemzone“, z.B. an den Oberschenkeln oder an der Hüfte, denn dort können die Fettzellen abgesaugt werden.

Wann eignet sich eine Brustvergrößerung mit Eigenfett

„Besonders geeignet für diese Methode sind Frauen mit dem Wunsch nach einer eher moderaten Vergrößerung, Frauen die durch Schwangerschaft und Stillphase Brustvolumen verloren haben und Frauen mit Asymmetrien oder Anlagefehlbildungen der Brust (Tubuläre Brust)“, berichtet Dr. med. Thome. Je nach Ausgangsbefund kann es sinnvoll oder erforderlich sein die Brust durch das ca. 4-wöchige Tragen eines Spezial Vakuum BHs (BRAVA) auf die Brustvergrößerung mit Eigenfett vorzubereiten.

Brüste vergrößern mit Eigenfett ganz nach Ihren Wünschen

Wir als Ärzteteam haben uns auf die Brustvergrößerung mit Eigenfett spezialisiert und möchten, dass Sie sich danach wohl fühlen. Gerade deshalb ist das persönliche Vorgespräch vor dem Lipofilling immens wichtig. „So bekommen wir ein Gespür dafür, welche Wünsche und Erwartungen Sie an uns als Fachärzte bzw. die geplante Operation haben.“ Selbstverständlich werden wir Ihnen die bestehenden Risiken genau erläutern und all Ihre Fragen ausführlich beantworten.

Was Sie zum Thema Brustvergrößerung mit Eigenfett (Lipofilling) wissen sollten

  • Vor der OP ist eine Ultraschalluntersuchung oder Mammographie der Brust erforderlich
  • Die Behandlung kann ambulant oder stationär erfolgen
  • Die OP wird im Dämmerschlaf oder in Vollnarkose durchgeführt
  • Um das Gewebe zu entlasten, sollten Sie 6 Wochen einen Spezial-BH und ein Mieder für den Bereich der Fettabsaugung rund um die Uhr tragen
  • In dieser Zeit sollten Sie auch auf körperliche Belastung und Sport verzichten
Bewertungen aesthetic und soul

Die wichtigsten Fragen zur Brustvergrößerung mit Eigenfett auf einen Blick

Was gibt es vor der Brustvergrößerung mit Eigenfett (Lipofilling) zu beachten?

Vor dem Lipofilling muss eine Mammographie der Brust durchgeführt werden. Außerdem wird ein Blutbild erstellt und der Blutdruck kontrolliert. Blutverdünnende Medikamente sollten in den Tagen vor der OP nicht mehr eingenommen werden und in Rücksprache mit dem Arzt abgesetzt werden.

Was gibt es nach dem Lipofilling zu beachten?

Nach einem Lipofilling sollten Sie für ca. 4 Wochen vollständig auf Sport verzichten. Außerdem sollten Sie für ca. 6 Wochen einen Spezial-BH tragen.

Habe ich nach einer Brustvergrößerung mit Eigenfett (Lipofilling) Schmerzen?

Nach einem Lipofilling treten meist nur leichte Schmerzen wie bei einem Muskelkater auf, die innerhalb von einer Woche verschwinden. Diese Schmerzen können mit Schmerzmitteln wie Ibuprofen behandelt werden.

Wie lange hält eine Brustvergrößerung mit Eigenfett?

Das Ergebnis eines Lipofilling bleibt dauerhaft bestehen, da sich die Fettzellen nicht abbauen. Allerdings kann sich die Brust durch die natürliche Hautalterung dennoch verändern.